t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHannover

Vatertags-Wetter in Hannover: Machen die Eisheiligen Himmelfahrt kalt?


Eisheilige am Wochenende
So wird das Vatertags-Wetter in Hannover

Von t-online, mtt

06.05.2024Lesedauer: 2 Min.
Vatertag in Hannover (Archivbild): Dieses Jahr soll Christi Himmelfahrt sonnig starten, dann ziehen Experten zufolge aber wohl Wolken auf.Vergrößern des BildesVatertag in Hannover (Archivbild): Dieses Jahr soll Christi Himmelfahrt sonnig starten, dann ziehen Experten zufolge aber wohl Wolken auf. (Quelle: HENNING SCHEFFEN PHOTOGRAPHY/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Die kurze Woche beginnt wolkig, am Mittwoch reißt der Himmel auf. Dann kommen die Eisheiligen: Wie wird das Wetter über das lange Himmelfahrtswochenende?

Reicht ein T-Shirt am Donnerstag? Oder sollte die Regenjacke nicht vergessen, wer dieses Jahr einen Vatertags-Ausflug plant?

Wetter-Experte Dominik Jung kündigt einen nassen Wochenstart für weite Teile Deutschlands an. Die gute Nachricht: Die größten Regenmassen werden südlich von Niedersachsen erwartet. In Hannover wird es demnach zwar wolkig, am Dienstag könnte es auch ein bisschen regnen, weitgehend bleibt es allerdings wohl trocken.

Mittwoch reißt der Himmel auf, Donnerstag bis 21 Grad

Auch die Prognose des Portals "kachelmannwetter.com" sieht ähnlich aus: Demnach reißt in Hannover am Mittwoch allmählich der Himmel auf, die Temperaturen steigen auf bis zu 19 Grad.

Der Donnerstag startet sonnig, dann allerdings werden laut "kachelmannwetter.com" wieder ein paar Wolken erwartet. Wie es aussieht, bleibt es aber noch den ganzen Vatertag über trocken. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet Temperaturen von bis zu 21 Grad.

Das lange Wochenende: Eisheilige bleiben harmlos

Wer den Freitag als Brückentag freigenommen hat und sich auf ein schönes langes Wochenende freut, muss jedoch mit Abstrichen rechnen: Jung kündigt "dichtere Wolkenfelder" über Norddeutschland an, "kachelmannwetter.com" rechnet vor allem am Freitag immer mal wieder mit etwas Regen.

Ab Samstag stehen dann die Eisheiligen im Kalender (11. bis 15. Mai). Sie versprechen dieses Jahr allerdings, harmlos zu werden: Die Höchsttemperatur am Samstag liegt in Hannover bei rund 19 Grad, am Sonntag bei rund 20 Grad. Am Montag nach dem Wochenende könnte das Thermometer "kachelmannwetter.com" zufolge sogar auf 23 Grad klettern.

So in etwa soll es dann auch die folgenden Wochen bleiben. Die Prognose bis zum 23. Mai sei einigermaßen konstant, sagt Diplom-Meteorologe Jung. Die Temperaturen würden in dieser Zeit immer um die 20 Grad schwanken, "mal ein bisschen darüber, mal ein bisschen darunter". Zumindest in Hannover würden die Eisheiligen dieses Jahr offenbar komplett ausfallen.

Verwendete Quellen
  • dwd.de: Vorhersage für Hannover, abgerufen am 6. Mai 2024
  • kachelmannwetter.com: Vorhersage für Hannover, abgerufen am 6. Mai 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website