Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Hannover: 24-Jähriger meldet sich mit 78 Kilo Heroin bei der Polizei

"Bitte kommen Sie"  

24-Jähriger meldet sich mit 78 Kilo Heroin bei der Polizei

15.09.2021, 17:57 Uhr | dpa

Hannover: 24-Jähriger meldet sich mit 78 Kilo Heroin bei der Polizei. Der Lkw des 24-Jährigen: Insgesamt hatte das Fahrzeug 78 Kilogramm Heroin geladen. (Quelle: Polizei Hannover)

Der Lkw des 24-Jährigen: Insgesamt hatte das Fahrzeug 78 Kilogramm Heroin geladen. (Quelle: Polizei Hannover)

In Hannover hat sich ein Lastwagenfahrer bei der Polizei gemeldet. Mit über 50 Paketen flüssigem Heroin tauchte er vor der Wache auf und ließ die Beamten staunen.

Die Polizei hat in Hannover Pakete mit rund 78 Kilogramm Heroin aus einem Lastwagen beschlagnahmt. Der 24 Jahre alte Lkw-Fahrer habe sich am Dienstagnachmittag bei der Polizeidirektion mit den Worten "Please come. Drugs" ("Bitte kommen Sie. Drogen") gemeldet, teilten die Beamten am Mittwoch mit.

Tatsächlich stellten Polizisten auf der Ladefläche über 50 Pakete mit Drogen fest. Dabei handelte es sich mutmaßlich um in Platten gepresstes und damit transportfähig gemachtes Heroin. Der Fahrer gab an, dass er für eine polnische Spedition auf dem Weg von Belgien nach Hannover war.

Gegen den 24-Jährigen wird nun wegen der unerlaubten Einfuhr einer nicht geringen Menge Heroin ermittelt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover kam der Fahrer laut Polizei auf freien Fuß, weil er sich eigenständig gemeldet hatte. Wie das Heroin in den Transporter kam, sei noch unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: