Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Heimspiel: Hannover 96 hofft auf mehr als 40.000 Fans

Hannover  

Heimspiel: Hannover 96 hofft auf mehr als 40.000 Fans

13.10.2021, 15:04 Uhr | dpa

Heimspiel: Hannover 96 hofft auf mehr als 40.000 Fans. Fans

Hannovers Fans zeigen ein Plakat. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Hannover 96 hofft beim Heimspiel gegen den Bundesliga-Absteiger FC Schalke 04 auf mehr als 40.000 Zuschauer. Mehr als 35.000 Eintrittskarten wurden nach Angaben des Fußball-Zweitligisten bereits verkauft. Allein 5000 Tickets gingen für den Gästeblock nach Gelsenkirchen. "Es ist total cool, an einem Freitagabend vor 40.000 Zuschauern zu spielen. Das motiviert die Jungs. Vor allem aber sind wir hochmotiviert, ein Zweitliga-Spiel zu gewinnen", sagte 96-Trainer Jan Zimmermann am Mittwoch.

Trotz ihres 13. Tabellenplatzes sehen sich die Niedersachsen auch sportlich im Aufwind. "Die Art und Weise, wie wir uns entwickeln, ist positiv", sagte Zimmermann. "Die sieben Punkte vor der Länderspiel-Pause waren okay. Es hätten aber normalerweise zehn sein müssen. Deswegen sind wir mit der Punktausbeute noch nicht zufrieden."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: