Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSelenskyj auf renommierter "Time"-Liste Symbolbild fĂŒr einen TextAffenpocken: FachĂ€rzte warnen vor PanikSymbolbild fĂŒr einen TextBoris Becker in anderes GefĂ€ngnis verlegtSymbolbild fĂŒr einen TextPutin und Lukaschenko: VorwĂŒrfe an den WestenSymbolbild fĂŒr einen TextÜberfall auf Sebastian VettelSymbolbild fĂŒr einen TextMark Zuckerberg persönlich verklagtSymbolbild fĂŒr einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild fĂŒr einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild fĂŒr einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild fĂŒr einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Bovenschulte fordert Pragmatismus von Einzelhandel bei 2G

Von dpa
03.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Coronavirus
Vor einem GeschĂ€ft steht ein Schild mit der Aufschrift „2G“. (Quelle: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Bremer BĂŒrgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hat die Entscheidung von Bund und LĂ€ndern fĂŒr eine flĂ€chendeckende 2G-Regel im Einzelhandel verteidigt. "Das ist ja jetzt nicht einfach so aus lauter Luft und Liebe gemacht worden, weil man den Einzelhandel Ă€rgern will, sondern um eine drohende Überlastung des Gesundheitssystems in den Griff zu kriegen", sagte Bovenschulte am Freitag im ARD-Mittagsmagazin. Bei der 2G-Regel dĂŒrfen nur Geimpfte oder Genesene im Einzelhandel einkaufen, ausgenommen sind LĂ€den des tĂ€glichen Bedarfs.

Die EinzelhĂ€ndlerinnen und EinzelhĂ€ndler sollten pragmatisch-kreativ an die Regelung herangehen, sagte Bovenschulte. Zum Beispiel könnten sich mehrere LĂ€den zusammentun, die Kundinnen und Kunden zentral kontrollieren und ArmbĂ€ndchen als Zugangsberechtigung ausgeben. Eine bundesweite 2G-plus-Regel im Einzelhandel hielt Bovenschulte hingegen derzeit fĂŒr ĂŒbertrieben: "Aber natĂŒrlich: In den Gebieten, die besonders hart getroffen sind oder wo sich vielleicht eine andere Variante so ausbreitet und vor neue Herausforderungen stellt, da kann man natĂŒrlich und muss man auch die Regeln nochmal verschĂ€rfen."

Bund und LĂ€nder hatten sich am Donnerstag auf 2G im Einzelhandel geeinigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
ARDEinzelhandelSPD

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website