Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Handel hofft auf guten Shopping-Samstag vor neuen Regeln

Hannover  

Handel hofft auf guten Shopping-Samstag vor neuen Regeln

04.12.2021, 09:11 Uhr | dpa

Handel hofft auf guten Shopping-Samstag vor neuen Regeln. Coronavirus - Handel

„Zutritt nur mit 2 G“ steht auf dem Schild am Eingang eines Geschäfts. Foto: Stefan Sauer/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Geplante Verschärfungen im Kampf gegen das Coronavirus sind für den Handel mitten im so wichtigen Weihnachtsgeschäft ein schwerer Schlag. "Schlimmer wäre eigentlich nur ein neuer totaler Lockdown", sagte der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Niedersachsen-Bremen Mark, Alexander Krack, der Deutschen Presse-Agentur. Die Landesregierung arbeitet derzeit an einer neuen niedersächsischen Corona-Verordnung, die Mitte nächster Woche in Kraft treten soll.

Unter anderen könnten nicht geimpfte Menschen künftig in vielen Geschäften nicht mehr einkaufen. Das sieht eine bundesweite 2G-Regel vor, nach der nur Geimpfte oder Genesene Zutritt zu Läden haben. Geschäfte des sogenannten täglichen Bedarfs sind davon nicht betroffen, dort können nicht geimpfte Menschen auch weiterhin einkaufen. "Bei den klassischen Geschenken wie Textilen, Büchern, Schmuck und Technik merken die Händler aber sofort, wenn Verbraucher fehlen", sagte Krack.

Angesichts der Pläne müssten viele Händler nun auf diesen Samstag setzen und hoffen, dass es noch einmal mehr Zuspruch als am vergangenen Wochenende gebe, sagte der Handelsverbandssprecher. In der Branche seien weiterhin viele der Meinung, dass es derartige verschärfte Regeln nicht bräuchte. Ein großes Problem seien auch die mangelnden Kapazitäten für Tests.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: