Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Kriterien fĂŒr Johnson&Johnson-Impfungen geĂ€ndert

Von dpa
17.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein FlÀschchen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson
Ein FlÀschchen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson wird gezeigt. (Quelle: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer bislang nur einmal mit dem Impfstoff Janssen von Johnson&Johnson gegen Corona geimpft ist, gilt ab sofort auch in Niedersachsen nicht mehr als vollstĂ€ndig geimpft. Auf eine entsprechende Neuregelung des Bundes machte das niedersĂ€chsische Gesundheitsministerium am Montag aufmerksam. Die Behörde verwies auf Angaben des Paul-Ehrlich-Institutes im Rahmen der geĂ€nderten Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung.

Allen Betroffenen empfahl das Ministerium zur VervollstĂ€ndigung der Grundimmunisierung "dringend" eine zweite Impfung mit einem mRNA-Impfstoff vier Wochen nach der Impfung mit Janssen. Mit der Änderung sei nun auch beim Johnson&Johnson-Impfstoff rechtlich erst die dritte Impfung als Auffrischungsimpfung (Booster) zu betrachten.

Das bedeutet, dass auch diejenigen, die nach der ersten Impfung mit Johnson&Johnson bereits eine zweite erhielten, nicht lĂ€nger als "geboostert" gelten. Auch sie mĂŒssen damit bei der 2G-plus-Regelung zusĂ€tzlich einen Negativ-Test vorlegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Mann lĂ€uft auf Straße und wird von Auto erfasst – tot
Impfstoff

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website