• Home
  • Regional
  • Überfall auf Tankstelle führt zu Sperrung von Bahnstrecken


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextTV-Star spricht über Tod seiner SchwesterSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit BikinifotosSymbolbild für einen TextBerlusconi kündigt Comeback anSymbolbild für einen TextPolio in London: Impfung für alle KinderSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für einen TextWarnung nach Fischsterben an der OderSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Überfall auf Tankstelle führt zu Sperrung von Bahnstrecken

Von dpa
29.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Gesperrte Straße
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift "Gesperrt". (Quelle: David Young/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wegen eines Raubüberfalls auf eine Bamberger Tankstelle sind mehrere Züge ausgefallen oder haben sich verspätet. Bei der Fahndung nach dem flüchtigen Täter hätten Polizeibeamte die Gleise nördlich des Bamberger Bahnhofs betreten müssen und daher am Dienstagvormittag eine Streckensperrung angeordnet, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberfranken. Die Tankstelle befindet sich in der Nähe der Bahngleise. Die Fahndung nach dem Räuber dauerte nach Angaben des Polizeisprechers am Dienstagnachmittag noch an. Erbeutet hatte er laut der Polizei nichts.

Der Unbekannte hatte nach Erkenntnissen der Polizei eine 62-jährige Angestellte der Tankstelle mit einer Waffe bedroht. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um eine Schreckschusspistole handelte. Wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn mitteilte, dauerte die Sperrung der Bahnstrecke etwa eineinviertel Stunden. Betroffen waren die Strecken von Bamberg nach Lichtenfels, Würzburg sowie die Schnellstrecke in Richtung Berlin. Daher verspäteten sich auch einige ICE-Züge zwischen Berlin und München, wurden umgeleitet oder mussten vorzeitig wenden. Am späten Dienstagmittag wurde die Sperrung aufgehoben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Auftakt für Proteste: LNG-Gegner ziehen durch Hamburg
Von Jannis Große
Von Thomas Terhorst
BambergPolizeiTankstelle

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website