Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruher SC: Damian Roßbach wieder beim KSC zurück

Die Sport-Woche im Blog  

Damian Roßbach wieder beim KSC zurück

11.10.2019, 18:46 Uhr | t-online.de

Karlsruher SC: Damian Roßbach wieder beim KSC zurück. Damian Roßbach läuft dem Ball hinterher: Der Spieler war wieder für den KSC im Einsatz. (Quelle: imago images/Archivbild)

Damian Roßbach läuft dem Ball hinterher: Der Spieler war wieder für den KSC im Einsatz. (Quelle: Archivbild/imago images)

Der Sport in Karlsruhe ist sehr vielfältig: Neben dem Karlsruher SC gibt es auch viele andere kleinere Sportvereine – auch abseits des Fußballs. In unserem neuen Live-Blog finden Sie ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Stadt.

18.46 Uhr: Das war es für heute!

Liebe Leser, wir verabschieden uns an dieser Stelle mit dem Lokalsport aus Karlsruhe und wünschen ein schönes Wochenende. Wir freuen uns, Sie am Montag an dieser Stelle mit neuen Sport-Nachrichten versorgen zu können.

18.08 Uhr: KSC beim Karlsruher Stadtfest

Auch der Karlsruher SC ist am Wochenende auf dem Stadtfest vertreten, auf dem Kirchplatz St. Stephan am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Es gibt Aktionen für die großen und kleinen Fans. Mehr zum Stadtfest lesen Sie hier...

13.20 Uhr: Karlsruher Triathleten beim Ironman Hawaii am Start

Am Samstag steigt auf einer Pazifikinsel der wohl bekannteste Triathlon der Welt: Der Ironman Hawaii. Unter den 280 deutschen Sportlern ist auch Felix Tutsch vom SSV Ettlingen aus Karlsruhe. Was sich der Amateursportler für den Wettkampf vorgenommen hat, hat er den Kollegen der "Badischen Neueste Nachrichten" erzählt. 

11.53 Uhr: KSC wählt einen neuen Präsidenten

Am Samstag werden bei der Mitgliederversammlung des KSC mehrere Posten neu vergeben, darunter auch der des Vereinspräsidiums. Der amtierende Präsident Ingo Wellenreuther muss sich zum ersten Wahl mit einem Gegenkandidaten auseinandersetzen. Martin Müller kandidiert ebenfalls für die Stelle. Eine Übersicht der Kandidaten:


10.34 Uhr: Damian Roßbach ist beim KSC zurück

Nach vier Wochen Verletzungspause stand gestern KSC-Profi Damian Roßbach wieder auf dem Fußballfeld. Bei seiner Rückkehr konnte er keinen Erfolg feiern: Der KSC unterlag gegen den SC Freiburg 0:1. 

Hier finden Sie einen Spielbericht des Karlsruher SC.

Freitag, 9.15 Uhr: Guten Morgen, Karlsruhe!

Guten Morgen an diesem sportlichen Freitag. Sind Sie bereit für die aktuellsten Sport-News?

So lief der Sport-Donnerstag

19.13 Uhr: Schönen Feierabend!

Wir machen Schluss für heute und freuen uns, wenn Sie morgen hier wieder vorbeischauen und mit uns das Sportgeschehen in und aus Karlsruhe verfolgen.

19.06 Uhr: Karlsruher SC verliert gegen SC Freiburg

In der Länderspielpause stand für den Karlsruher SC am späten Nachmittag ein Testspiel auf der Agenda. Das Ergebnis ist leider nicht ganz so erfolgreich wie gehofft: Der KSC hat die Partie gegen den SC Freiburg knapp mit 0:1 verloren. 

10.21 Uhr: KSC trainiert mit vollem Körpereinsatz und trifft heute auf SC Freiburg

Gestern hat der KSC offenbar noch ein knackiges Training absolviert.

Heute geht es für das Team von Coach Alois Schwartz nach Frankreich. In Colmar testen die Karlsruher in der Länderspielpause gegen den SC Freiburg.

09.20 Uhr: PS Karlsruhe Lions verlieren knapp gegen Science City Jena

Die Löwen aus Karlsruhe mussten in Jena eine Niederlage einstecken. In der 2. Basketball-Bundesliga unterlagen die PS Karlsruhe Lions denkbar knapp gegen Science City Jena mit 74:76.

🔥🏀 LIONS LIEFERN KRIMI AM MITTWOCH 🏀🔥 RUDEL LÄSST PUNKTE IN JENA Nach einer imposanten Aufholjagd in der zweiten...

Gepostet von PS Karlsruhe LIONS Basketball am Mittwoch, 9. Oktober 2019

9.00 Uhr: Guten Morgen – und willkommen im Karlsruhe-Sport-Blog!

Willkommen zurück in unserem Sport-Live-Blog aus Karlsruhe. Hier halten wir Sie auch heute wieder über alles auf dem Laufenden, was in Sachen Sport in Karlsruhe passiert.

So lief der Sport-Mittwoch:

18.05 Uhr: Das war es für heute vom Sport-Live-Blog aus Karlsruhe. 

Das war es für heute vom Sport aus Karlsruhe. Wir wünschen einen schönen Abend. Bis Donnerstag!

17.32 Uhr: Die kommenden Rivalen des KSC im Schnell-Check

Zur Länderspielpause testet der Karlsruher SC am Donnerstag im französischen Colmar gegen den SC Freiburg. Heute stand für den KSC noch ein Training an. Die Karlsruher haben offenbar den Gegner schon genau analysiert und einen Überblick zum SC Freiburg auf der Vereinsseite veröffentlicht.

15.45 Uhr: PS Karlsruhe Lions treffen abends auf Science City Jena

Die PS Karlsruhe Lions treffen heute beim Auswärtsspiel in der 2. Basketball Bundesliga auf Science City Jena. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. Hier geht es zum Live-Ticker des Spiels.

13.01 Uhr: Martin Müller ist beim KSC "der Mann, der das Leben feiert"

Seit Dienstag steht fest, Martin Müller darf offiziell für das Amt des KSC-Präsidenten kandidieren. Doch wer ist der Mann, der den bisherigen Präsidenten Ingo Wellenreuther herausfordert? Die Kollegen der "BNN" geben einen kurzen Überblick über den Unternehmer, der Porsche fährt und von sich sagt, er sei im Leben auch mal falsch abgebogen...

12.45 Uhr: Gäste-Tickets für die Partie KSC gegen FC St. Pauli ausverkauft

Der KSC meldet, dass die Gäste-Tickets für das Spiel gegen den FC St. Pauli am 2. November ausverkauft sind. 

🎟 Ausverkauft! Alle Gästetickets für unser Auswärtsspiel beim FC St. Pauli sind über die Theke gegangen! Damit wird es...

Gepostet von Karlsruher SC am Mittwoch, 9. Oktober 2019

10.04 Uhr: PS Karlsruhe Lions trennen sich von Kenneth Simms

Nach zwei Kurzeinsätzen trennen sich die PS Karlsruhe Lions von Center Kenneth Simms. Der 33-jährige US-Amerikaner war vor wenigen Wochen aus der ersten niederländischen Liga nach Karlsruhe gewechselt und hatte einen Probevertrag unterschrieben.

View this post on Instagram

🔥🏀 LIONS MIT PERSONAL-ÄNDERUNG 🏀🔥 Trennung nach der Probezeit – LIONS und Center Simms gehen getrennte Wege Nach zwei Kurzeinsätzen verkünden die PS Karlsruhe LIONS die Trennung von Kenneth Simms. Der 33-jährige US-Amerikaner war vor wenigen Wochen aus der ersten niederländischen Liga an den Oberrhein gewechselt, wo er einen Probevertrag unterschrieben hatte. An den vergangenen beiden Spieltagen der @barmer2basketballbundesliga ProA agierte Simms jeweils mehrere Minuten auf der Center-Position im Team der LIONS. Der sportliche Leiter des Löwenrudels, Danijel Ljubic, betont: „Es war allen Beteiligten klar, dass eine dauerhafte Verpflichtung nur Sinn ergeben hätte, wenn Kenneths Integration in das bestehende Team kurzfristig gelungen wäre. So hielten wir es für klüger, zugunsten des bestehenden Gefüges sowie zugunsten von Kenneths persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten eine schnelle Entscheidung zu treffen. Wir bedanken uns für seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für seine berufliche Zukunft.“ Schon am Mittwoch, der 09.10. wartet der vierte Spieltag, der die LIONS zu @basketsjena führt. Anpfiff ist pünktlich um 19:30 in der spektakulären Sparkassen-Arena. Viele Karlsruher werden das Match wohl Live vor dem heimischen TV gespannt verfolgen. Jeder Punkt, jeder Rebound, jeder Steal zählt! Wir sind die LIONS! #WEBLEEDBLUE Selbstverständlich wird dieser Kracher Live und in Farbe auf www.airtango.live übertragen. 👉 Wie schätzt ihr die Trennung ein? Wird das Team einen Strukturwandel durchleben? Schreibt uns in die Kommentare! Am kommenden Samstag ist dann wieder Spannung in der Europahalle angesagt, denn mit den Nürnberg Falcons BC gastiert der amtierende Vizemeister in Karlsruhe. Ein absolutes Spitzenspiel wird den Löwenkäfig zum Beben bringen! Löwenrudel mit Blick auf das nächste Heimspiel 👉 PSK LIONS vs Nürnberg Falcons BC 🔥🏀 MISSION FAN-BUS GEHT WEITER 🏀🔥 Die LIONS fahren am 09.11.2019 mit einen Fan-Bus nach Kirchheim! Abfahrt am PSK-Gelände um 16.30 Uhr. Rückfahrt direkt nach Spielende um ca 21.30 Uhr. Erwachsene bezahlen € 15,-, PSK-Jugend, sowie Jugendliche bis 18 Jahre nur € 10,-. 📸 @dizzpx

A post shared by PS Karlsruhe LIONS (@psklions) on

8.37 Uhr: Guten Morgen – und willkommen im Karlsruhe-Sport-Blog!

Willkommen zurück in unserem Sport-Live-Blog aus Karlsruhe. Hier halten wir Sie auch heute wieder über alles auf dem Laufenden, was in Sachen Sport in Karlsruhe passiert.

Der Sport-Dienstag zum Nachlesen:

18.05 Uhr: Das war es für heute vom Sport-Live-Blog aus Karlsruhe. 

Das war es für heute vom Sport aus Karlsruhe. Wir wünschen einen schönen Abend. Bis Mittwoch!

16.59 Uhr: Leichtathletik-Weltklasse zu Gast in Karlsruhe

Ab Samstag können Leichtathletik-Fans Tickets für das Karslruhe-Meeting am 31. Januar 2020 erwerben. Für das Hallenmeeting will Sportdirektor Alain Blondel die WM-Stars aus Katar verpflichten. In Doha soll er bei der WM erste Gespräche geführt haben, wie der SWR berichtet. Auch die Karslruhe-Siegerin von 2018 und frisch gekürte Weltmeisterin Malaika Mihambo könnte wieder an den Start gehen.

14.22 Uhr: Martin Müller wird als Kandidat zugelassen

Der Wahlausschuss des KSC hat heute entschieden, Martin Müller zur Wahl des Präsidenten zuzulassen. Warum seine Kandidatur umstritten war, lesen Sie hier. 

13.04 Uhr: KSC veröffentlicht Liste der Kandidaten für die Wahl

Der Karlsruher SC veröffentlichte eine Kandidatenliste im Vorfeld der Wahl am bei der Mitgliederversammlung am 12. Oktober. Eine Übersicht zu den Bewerbern...

11.59 Uhr: "Euro-Eddy" will nicht mit Wellenreuther zusammenarbeiten

Die Kandidaten für das Amt des KSC-Präsidenten stellten sich am Montagabend den Fragen der Fans. Edgar Schmitt, ehemaliger KSC-Profi und Vereinslegende, mischt auch im Wahlkampf mit. Er will Vizepräsident beim KSC werden. Zusammenarbeiten will er aber nur mit Martin Müller, berichten die "Badischen Neueste Nachrichten". Wie Müller ist er auch in der CG Gruppe tätig. Beim Treffen am Monatg erklärte "Euro Eddy": "Ich werde nichts mit Ingo Wellenreuther machen, nur mit Martin Müller".

10.39 Uhr: Army-Marsch – 35 Strafbefehle gegen Dresden-Fans

Das hatte ein Nachspiel: Im Mai 2017 sind etwa 2.300 Fans von Dynamo Dresden vor dem Spiel gegen den Karlsruher SC im Army-Look durch Karlsruhe marschiert. Wie die "Badischen Neuesten Nachrichten" heute berichten, sind die Ermittlungen nach mehr als zwei Jahren abgeschlossen. Nun habe die Staatsanwaltschaft Karlsruhe den Erlass von 35 Strafbefehlen beantragt. Dabei handelt es sich in sieben Fällen um zur Bewährung ausgesetzte Freiheitsstrafen, in den übrigen Fällen um Geldstrafen.

9.13 Uhr: Hitzige Debatte der KSC-Präsidenten-Kandidaten

Am kommenden Wochenende soll der Präsident des Karlsruher SC gewählt werden. Wer macht das Rennen? Ingo Wellenreuther, der amtierende Präsident, oder doch sein Herausforderer Martin Müller? Gestern Abend lieferten sich die beiden Kandidaten vor etwa 250 Gästen einen Schlagabtausch, berichtet der SWR. Wellenreuther betonte demnach, dass in seiner Amtszeit der Verein in die 2. Bundesliga aufstieg, dass er unabhängig sei und nur den KSC unterstütze. Martin Müller sagte laut SWR, er stehe für einen transparenteren Stil und wolle unter anderem auch besser mit der Stadt zusammenarbeiten. Es bleibt spannend!

8.40 Uhr: Guten Morgen und willkommen zurück im Sport-Live-Blog aus Karlsruhe!

Herzlich willkommen zurück in unserem Sport-Blog. Bevor wir mit Lokalsport aus Karlsruhe in den Dienstag starten, lesen sie hier, was am Montag los war:

So war der Sport-Montag:

18.02 Uhr: Das war es für heute vom Sport-Live-Blog aus Karlsruhe. 

Das war es für heute vom Sport aus Karlsruhe. Wir wünschen einen schönen Abend. Bis Dienstag!

17.39 Uhr: Rechtliche Prüfung der Kandidatur von Martin Müller dauert an

Im Kampf um das Amt des KSC-Präsidenten dauert die rechtliche Prüfung der Kandidatur von Martin Müller an, meldet der SWR. Gegenüber dem SWR sagte Müller, dass seine Kandidatur für das Amt des KSC-Präsidenten "formal einwandfrei ist". 

13.45 Uhr: Kandidaten stellen sich im Vorfeld der Wahl KSC-Fans vor

Am Montagabend stellen sich die Kandidaten für die Wahl des KSC-Präsidiums den Fans vor. Der amtierende Präsident Ingo Wellenreuther und sein Gegenkandidat Martin Müller wollen sich ab 19 Uhr im "Fanzelt" neben dem ehemaligen Clubhaus den Fragen der Anhänger stellen, wie die Kollegen von "ka-news.de" berichten, die auch live vor Ort sein werden.

10.56 Uhr: PSK Lions am Mittwoch zu Gast bei Science City Jena

Vergangenen Samstag musste das Basketball-Team PS Karlsruhe Lions eine Niederlage einstecken. Die Lions verloren im Raubkatzen-Duell gegen die Tigers Tübingen 73:98. Viel Zeit für Erholung bleibt den Löwen nicht, denn schon am Mittwoch treten die Spieler gegen Science City Jena an.

9.25 Uhr: Neuer Wirbel um Präsidentschaftswahl beim KSC

Auf den Karlsruher SC wartet eine spannende Woche. Denn kurz vor der Mitgliederversammlung hat der Wahlausschuss des Vereins Bedenken gegen den Präsidentschaftskandidaten Martin Müller angemeldet. Hintergrund sind Müllers wirtschaftliche Verquickung mit der Immobiliengesellschaft CG Gruppe, in deren erweiterter Führungsebene der 55-Jährige sitzt. Die ist auch bei anderen Vereinen wie RB Leipzig und Hertha BSC aktiv – und Müller verstieße damit möglicherweise gegen die Lizenzierungsordnung der Deutschen Fußball Liga. Alle Infos dazu gibt es hier...

8.45 Uhr: Guten Morgen – und willkommen im Karlsruhe-Sport-Blog!

Willkommen zurück in unserem Sport-Live-Blog aus Karlsruhe. Hier halten wir Sie auch diese Woche wieder über alles auf dem Laufenden, was in Sachen Sport in Karlsruhe passiert. Also schauen Sie ruhig immer mal wieder hier vorbei!

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal