Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Erneuerte "Gorch Fock" steuert ersten Ausbildungst├Ârn an

Von dpa
26.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Segelschulschiff "Gorch Fock" auf Teneriffa
Das Segelschulschiff "Gorch Fock" liegt im Hafen von Santa Cruz auf Teneriffa. (Zu dpa: "Erste Anklagen zum Ermittlungskomplex "Gorch Fock""). (Quelle: Arturo Jimenez/dpa/Bildarchiv/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Segelschulschiff "Gorch Fock" soll am Freitag die Kanaren-Insel Teneriffa verlassen und Kurs auf M├ílaga in Spanien nehmen. Dort ist am 10. Februar der Beginn der ersten Ausbildungsfahrt auf dem runderneuerten Dreimaster mit 80 bis 100 Offiziersanw├Ąrtern geplant, wie ein Marinesprecher am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur sagte. Urspr├╝nglich sollten die ersten Kadetten bereits zu Jahresbeginn an Bord gehen.

Corona-Infektionen von 14 Mitgliedern der Stammbesatzung hatten den Zeitplan der "Gorch Fock" durcheinander gebracht. Sie waren in einem Spezialflugzeug A310 MedEvac nach Deutschland geflogen worden und zur Isolation in den Marinest├╝tzpunkt Kiel gegangen. Nun seien sie auf dem R├╝ckweg nach Teneriffa, sagte der Sprecher.

Anfang Oktober vergangenen Jahres war die runderneuerte Bark nach jahrelangem Werftaufenthalt nach Kiel zur├╝ckgekehrt. Die Kosten f├╝r die Sanierung des Schiffes waren von zun├Ąchst geplanten 10 auf 135 Millionen Euro gestiegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
CoronavirusDeutsche Presse-AgenturGorch FockKanarische InselnSpanienTeneriffa

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website