• Home
  • Regional
  • Köln
  • Köln: Jeep überrollt zwei Frauen auf Parkplatz – Lebensgefahr


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextTaliban gehen gegen Frauenprotest vorSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Jeep überrollt zwei Frauen auf Parkplatz

Von t-online, mtt

05.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Der Geländewagen auf dem Parkplatz: Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Der Geländewagen auf dem Parkplatz: Die Polizei geht von einem Unfall aus. (Quelle: Kempf)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Mann sitzt mit zwei Frauen auf einem Parkplatz am See und trinkt Alkohol. Dann will er mit seinem Jeep wegfahren – und überrollt beide.

Verhängnisvoller Unfall am Fühlinger See in Köln: Der Fahrer eines Geländewagens hat am Montagabend zwei Frauen schwer verletzt, wie eine Polizeisprecherin t-online am Dienstag sagte. Eines der Opfer soll in Lebensgefahr schweben.

Laut einem Reporter vor Ort hatte sich auf einem Parkplatz am See eine Gruppe getroffen, um zu feiern. Teilweise seien die Anwesenden erheblich alkoholisiert gewesen.

Unfall in Köln: Mann überrollt Frauen doppelt

Mit dabei: Ein 58-Jähriger und zwei Frauen im Alter von 22 und 35 Jahren. Die beiden Frauen saßen offenbar vor dem Geländewagen des Mannes auf dem Boden.

Dann wollte er weg, setzte sich in seinen Jeep, fuhr nach vorne an – und überrollte die beiden Frauen mit den Vorderrädern.

Wie der Reporter weiter berichtet, habe der 58-Jährige den Ruck bemerkt und einen solchen Schreck bekommen, dass er im nächsten Moment mit seinem Wagen zurücksetzte. So habe er die Frauen ein zweites Mal überrollt.

Polizei nimmt Unfall an

Laut WDR wurde die 22 Jahre alte Frau lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber nach Köln-Merheim ins Krankenhaus geflogen. Die 35-jährige Frau sei schwer verletzt per Rettungswagen in die Klinik gefahren worden.

Die Polizei geht von einem Unfall aus. Bremsspuren in Schlangenlinien zeugen von dem Drama auf dem Parkplatz.

Der Fahrer des Jeeps wurde dem Reporter vor Ort zufolge auf eine Polizeiwache gebracht. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der beschädigte Jeep sichergestellt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rheinfähre in Porz stellt den Betrieb ein
JeepPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website