t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalKöln

AfD Köln provoziert mit Karnevalskostümen


AfD Köln provoziert mit Karnevalskostümen

Von t-online, snh

16.02.2023Lesedauer: 1 Min.
Karnevalsbesucher verkleidet als Indianer: Die Kostümierung ist umstritten.Vergrößern des BildesKarnevalsbesucher verkleidet als Indianer: Die Kostümierung steht in der Kritik. (Quelle: Gerd Rettinghaus Visualization)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fraktionsmitglieder der AfD in Köln haben sich im Kölner Rathaus in umstrittenen Indianerkostümen fotografieren lassen. Das Bild teilten sie auf Twitter.

Die AfD in Köln hat auf Twitter mit einem Foto provoziert. Fraktionsvorsitzender Stephan Boyens (Mitte), sein Vertreter Christer Cremer (rechts) und Fraktionsmitglied Matthias Büschges (links) zeigten sich im Kölner Rathaus in Indianerkostümen.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Mit den Worten "Die Indianer sind in Köln eingefallen" posierten sie für das Foto. Die Verkleidung als "Indianer" gilt als umstritten.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website