t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalKöln

Hürth: Schwangere und Baby bei Autounfall verletzt


Schwangere und Baby bei Autounfall verletzt

Von dpa
12.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz (Archiv): Bei einem Auffahrunfall in Hürth haben sich vier Personen verletzt.
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz (Archiv): Bei einem Auffahrunfall in Hürth haben sich vier Personen verletzt. (Quelle: Fernando Gutierrez-Juarez)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem Verkehrsunfall in Hürth sind vier Menschen verletzt worden. Unter ihnen befinden sich auch eine Schwangere und ein Baby.

Bei einem Auffahrunfall in Hürth sind vier Menschen verletzt worden – darunter eine Schwangere und ein dreieinhalb Monate altes Baby. Zwei Autos hatten vor einer roten Ampel gehalten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Ein drittes Auto fuhr auf, weil der Fahrer nach ersten Erkenntnissen sein Navigationsgerät einstellte. Die zwei wartenden Fahrzeuge wurden in der Folge ineinander geschoben. Alle Verletzten kamen in ein Krankenhaus.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website