t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln: Dombauhütte feiert 200.Geburtstag


1824 gegründet
Kölner Dombauhütte feiert 200. Geburtstag

Von dpa
14.06.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 157683518Vergrößern des BildesDie Dombauhütte (Archivbild): Sie liegt direkt neben dem Dom. (Quelle: IMAGO/Eduard Bopp/imago)
Auf WhatsApp teilen

Im Jahr 1824 wurde die Kölner Dombauhütte gegründet. Ihre Handwerker kümmern sich fortlaufend um den Erhalt des Doms.

Die Kölner Dombauhütte feiert dieses Jahr ihr 200-jähriges Bestehen. Die Einrichtung, die sich um den Erhalt des Kölner Doms kümmert, wurde in ihrer heutigen Form im Jahr 1824 gegründet.

Damals wurde auf der Westseite des Doms eine feste Werkstatt für Steinmetze eingerichtet. "Die Wiederbegründung der Dombauhütte war ein Meilenstein in der Domgeschichte", sagt Dompropst Guido Assmann. Sie bilde "als Institution das zentrale handwerkliche Fundament, auf dem unsere Kathedrale ruht".

In der Dombauhütte arbeiten rund 100 Handwerker kontinuierlich an der Renovierung und Instandhaltung des Kölner Doms. Doch ihre Arbeit geht über Köln hinaus: Sie führen auch andere "Spezialaufträge" aus. Ein markantes Beispiel war die Restauration von vier Fenstern der Pariser Kathedrale Notre-Dame, die bei einem verheerenden Brand beschädigt wurden.

Zur Feier des Jubiläums gibt es eine Sonderausstellung im Domforum. Diese bietet einen Einblick in die Arbeit und Geschichte der Dombauhütte und ist noch bis zum 18. August zu sehen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website