t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Fußball-EM in Köln: Oberbürgermeisterin Reker dankt schottischen Fans


Nach Schottland-Party in Köln
"Wonderful days" – Reker dankt den Schotten

Von t-online, lis

21.06.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 1019968140Vergrößern des BildesDie Oberbürgermeisterin der Stadt Köln Henriette Reker (Archivbild): Sie genoss den Besuch der schottischen Fans offenbar sehr. (Quelle: IMAGO/Christoph Hardt/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Zehntausende Schottland-Fans brachten eine ausgelassene Party-Stimmung in die Domstadt. Dafür bedankt sich nun auch die Oberbürgermeisterin.

Am Tag nach dem EM-Spiel von Schottland gegen die Schweiz richtete sich Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker auf ihrem X-Kanal an die schottischen Fans. Auf Englisch schrieb die parteilose Politikerin: "Dear Scots, those have been a wonderful couple of days with you. I could not be a happier mayor." ("Liebe Schotten, das waren wundervolle Tage mit euch. Ich könnte keine glücklichere Bürgermeisterin sein.")

Darunter postete sie ein Video von schottischen Dudelsack-Spielern in der Kölner Innenstadt, die die Melodie von "Du …(bes die Stadt)" der Kölner Band "Bläck Fööss" spielen. Das wiederum beruht auf der schottischen Dudelsack-Melodie "Highland Cathedral".

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Zum Ende des Postings sprach Reker noch eine Einladung aus: "You are always welcome to come back to Cologne". In der Tat könnte die sogenannte "Tartan Army" noch einmal nach Köln kommen, wenn Schottland es ins Achtelfinale am 30. Juni in Köln schafft.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website