Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

1. FC Köln: Wechsel von Mark Uth in die Domstadt perfekt

Sport-Freitag im Live-Blog  

Wechsel vom Mark Uth zum 1. FC Köln perfekt

03.01.2020, 18:04 Uhr | t-online.de , tme

1. FC Köln: Wechsel von Mark Uth in die Domstadt perfekt. Mark Uth im Trikot von Schalke 04: Der 28-Jährige wechselt nach Köln. (Quelle: imago images/Noah Wedel)

Mark Uth im Trikot von Schalke 04: Der 28-Jährige wechselt nach Köln. (Quelle: Noah Wedel/imago images)

Egal ob 1. FC Köln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren Kölner Sportvereine: Sport spielt in Köln eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

18.04 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend und ein schönes Wochenende. Bis Montag, wenn wir an dieser Stelle wieder über alles berichten, was im Lokalsport in Köln wichtig ist.

17.52 Uhr: 1. FC Köln plant Rückrunde ohne Schaub

Der 1. FC Köln hat den österreichischen Nationalspieler Louis Schaub (25) vom Trainingsbetrieb freigestellt. Wie der Klub am Freitag bestätigte, erhielt der Mittelfeldspieler von der sportlichen Leitung die Erlaubnis, sich einen neuen Verein zu suchen. Auch Vincent Koziello (24), Niklas Hauptmann (23) und Matthias Bader (22) spielen in den Planungen für die Rückrunde keine Rolle mehr. "Wir haben den Spielern und ihren Beratern mitgeteilt, dass sie in der Rückrunde wenig Aussicht auf Spielzeit haben. Sie können die Zeit jetzt nutzen, um sich neu zu orientieren und eine gute Lösung für alle Seiten zu finden", sagte Sportchef Horst Heldt der Bild und dem Express.

16.52 Uhr: 1. FC Köln bestätigt offiziell Uth-Engagement

Mit etwas Verzögerung hat der 1. FC Köln nun offiziell in einer Pressemitteilung bestätigt, dass Mark Uth auf Leihbasis zu den Geißböcken wechselt. "Mark ist ein technisch starker Spieler mit sehr gutem Abschluss. Mit seiner Torjägerqualität wird er unser Spiel bereichern", wird Cheftrainer Markus Gisdol in der Mitteilung zitiert.

"Ich freue mich sehr, dass der Wechsel geklappt hat. Für mich war ganz entscheidend, dass ich in der Rückrunde Spielpraxis bekomme. Noch dazu kann ich meinen Heimatverein dabei unterstützen, in der Liga zu bleiben. Das ist unser großes Ziel", sagt Mark Uth laut der Mitteilung.

15.35 Uhr: Mark Uth kommt als Leihe zum 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat Mark Uth bis zum Sommer in seine Heimatstadt zurückgeholt. "Es ist alles unterschrieben. Ein Leihvertrag bis zum 30. Juni 2020", sagte Uth-Berater Volker Struth der Bild-Zeitung. Angreifer Uth wirkte am Freitagnachmittag bereits beim Trainingsauftakt der Geißböcke mit.

Spieler Mark Uth beim 1. FC Köln: Der Wechsel wurde am Freitagnachmittag von seinem Berater bestätigt. (Quelle: dpa/Holger Schmidt)Spieler Mark Uth beim 1. FC Köln: Der Wechsel wurde am Freitagnachmittag von seinem Berater bestätigt. (Quelle: Holger Schmidt/dpa)

15.13 Uhr: Weiteres Testspiel des 1. FC Köln

Im Rahmen des Trainingslager in Benidorm in Spanien trägt der 1. FC Köln zwei Testspiele aus. Einmal geht es gegen KV Mechelen (7. Januar, 15.30 Uhr) und kurze Zeit später um 17.30 Uhr gegen Sporting Charleroi.

14.09 Uhr: Mark Uth könnte schon mit nach Benidorm

Nach den Gerüchten um den Wechsel des 28-Jährigen von Schalke 04 zum 1. FC Köln wird weiter spekuliert, ob Uth schon morgen mit ins Trainingslager nach Spanien fliegen könnte. Der von einer Adduktorenverletzung genesene Uth soll wieder voll belastbar und ein Wunschspieler von FC-Coach Markus Gisdol sein. Beide kennen sich aus gemeinsamen Zeiten in Hoffenheim.

12.08 Uhr: 1. FC Köln kürt Marcel Risse zum "Tor des Jahrzehnts"-Kicker

Beim Derby 2016 gegen Mönchengladbach verwandelte 1. FC Köln-Profi Marcel Risse einen Freistoß aus großer Entfernung in ein Tor. Für den 1. FC Köln ein Grund, dieses Glanzleistung als Tor des Jahrzehnts zu küren.

11.08 Uhr: Holt der 1. FC Köln Mark Uth?

Um den Wechsel von Schalke-Spieler Mark Uth gab es am Freitag zunächst unterschiedliche Gerüchte. Zunächst hieß es, dass der Transfer zum 1. FC Köln geplatzt sei. Doch wenig später dann die Wende, als die "Bild" Mark Uth in der Kölner Mediapark-Klinik fotografierte. Ein Hinweis, dass der Spieler sich bereits einem Medizincheck unterzogen haben könnte. Eine offizielle Bestätigung vom Verein gibt es dazu jedoch noch nicht.

10.26 Uhr: Matchday für die Kölner Haie!

Heute spielen die Kölner Haie gegen die Düsseldorfer EG. Los geht es um 19.30 Uhr in der Lanxess Arena. Das Spiel gilt als "Mutter aller Derbys", da zwischen den beiden Vereinen eine große Konkurrenz herrscht.  

8.33 Uhr: 1. FC Köln startet mit dem Training

Zurück aus der Weihnachtspause: Die Spieler des 1. FC Köln beginnen heute wieder mit dem Training. Morgen dann geht es ins Wintertrainingslager in Benidorm (Spanien) und am 10. Januar wartet bereits das erste Testspiel gegen KRC Genk.

7.25 Uhr: Guten Morgen, Köln!

Hallo, Köln! Willkommen zurück im Sport-Live-Blog. Auch heute berichten wir wieder über alles, was im Lokalsport in Köln wichtig ist. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, können Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel schreiben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare, 0 Reaktionen)

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal