Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Dauerhafte Videoüberwachung am Wiener Platz gestartet

24 Stunden am Tag  

Dauerhafte Videoüberwachung am Wiener Platz in Köln gestartet

02.12.2019, 11:10 Uhr | t-online

Köln: Dauerhafte Videoüberwachung am Wiener Platz gestartet. Ein Schild weist auf die Videoüberwachung in Köln hin: Am Wiener Platz wird jetzt 24 Stunden am Tag per Video aufgezeichnet. (Quelle: imago images/Galuschka/Archivfoto)

Ein Schild weist auf die Videoüberwachung in Köln hin: Am Wiener Platz wird jetzt 24 Stunden am Tag per Video aufgezeichnet. (Quelle: Galuschka/Archivfoto/imago images)

Auf dem Ebertplatz, Breslauer Platz und am Neumarkt gibt es sie bereits: eine dauerhafte Videoüberwachung durch die Polizei. Nun startet die Aufzeichnung auch am Wiener Platz im Stadtteil Mühlheim.

Der Wiener Platz in Köln wird jetzt 24 Stunden am Tag videoüberwacht. Am Montagvormittag sind die ersten Live-Bilder aus dem Stadtteil Mühlheim in die Einsatzleitstelle der Polizei Köln übertragen worden.

Die fünf Kameras, die nun am Wiener Platz in Betrieb sind, senden Tag und Nacht. Beim Erkennen von Gefahren werden die Mitarbeiter in der Leitstelle "unmittelbar Einsatzkräfte zum Ort entsenden", wie es in der Meldung der Polizei heißt.

Weitere Kameras werden installiert

Die Bilder sollen nach Auskunft der Polizei nach 14 Tagen gelöscht werden. Außer sie dienen als Beweismittel in Strafverfahren. Die Videoüberwachung muss jährlich überprüft und neu verlängert werden.


Neben den fünf Kameras, die seit Montag im Betrieb sind, sollen noch drei weitere im Dezember installiert werden, um mehr Bildmaterial senden zu können.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: