• Home
  • Regional
  • Köln
  • Köln: Kleinlaster streift Rennradfahrer – Helm zerbricht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextSchüsse an Klagemauer – VerletzteSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Kleinlaster streift Rennradfahrer in Köln – zwei Verletzte

Von dpa
Aktualisiert am 29.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße (Symbolbild): In Köln ist es zu einem Unfall mit einem Laster und zwei Fahrradfahrern gekommen.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße (Symbolbild): In Köln ist es zu einem Unfall mit einem Laster und zwei Fahrradfahrern gekommen. (Quelle: Kusch/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Laster hat in Köln zwei Rennradfahrer so eng überholt, dass die beiden Sportler schwer stürzten und verletzt wurden. Einem der Männer zerbrach bei dem Vorfall der Fahrradhelm.

Bei einem Unfall zwischen einem Kleinlaster und zwei Fahrradfahrern in Köln sind zwei Männer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag basierend auf Zeugenaussagen mitteilte, war der Kleinlaster zuvor mit einem Anhänger an den beiden versetzt hintereinander fahrenden Radlern vorbeigezogen und hatte den vorderen beim Wiedereinscheren gestreift.

Dabei verhakte sich ein Pedal des Rennrads mit dem Anhänger, der Radfahrer wurde mitgeschleift. Der nachfolgende Radfahrer stürzte wiederum über den Verletzten vor ihm und erlitt Schürfwunden. Bei einem der Fahrradfahrern soll laut dem Bericht der Fahrradhelm bei dem Unfall zerbrochen sein. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus.

Zeugen mussten den Fahrer des Kleinlasters auf den Unfall aufmerksam machen, bevor er anhielt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rheinfähre in Porz stellt den Betrieb ein
FeuerwehrPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website