Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Böllerverbot an Silvester – an diesen Plätzen ist Feuerwerk verboten

An bekannten "Hotspots"  

Köln verhängt Silvester-Böllerverbot in der Stadt

19.12.2020, 08:27 Uhr | dpa

Köln: Böllerverbot an Silvester – an diesen Plätzen ist Feuerwerk verboten. Der Kölner Dom zwischen Feuerwerk an Silvester (Symbolbild): In diesem Jahr ist Feuerwerk in vielen Teilen der Stadt verboten. (Quelle: imago images/Future Image)

Der Kölner Dom zwischen Feuerwerk an Silvester (Symbolbild): In diesem Jahr ist Feuerwerk in vielen Teilen der Stadt verboten. (Quelle: Future Image/imago images)

Die Corona-Lage spitzt sich in Deutschland immer mehr zu. Um Infektionen mit dem Virus vorzubeugen, müssen die Städte zu immer drastischeren Maßnahmen greifen. 

Köln verbietet wegen der Corona-Pandemie das Böllern an Silvester in Teilen der Stadt. Vom 31. Dezember, 20 Uhr, bis 1. Januar, 3 Uhr, sei in bekannten Böller-Hotspots das Zünden und Abbrennen von Feuerwerkskörpern, Leuchtkugeln, Raketen, bengalischem Feuer, Rauchpulver oder anderen pyrotechnischen Gegenständen verboten, teilte die Stadt am Freitag mit.

Das Verbot gilt unter anderem für die Domumgebung, die Altstadt, die Brücken, die Rheinufer und Ausgehbereiche wie das Belgische Viertel, die Südstadt und das Zülpicher Viertel. Aber auch die Zentren von Stadtteilen wie Chorweiler und Mülheim sind betroffen. Das Feuerwerksverbot solle dazu dienen, die Bildung von Menschenansammlungen zu verhindern. Zudem solle es bewirken, dass die Krankenhäuser nicht durch zusätzliche Patienten etwa durch Brandverletzungen überstrapaziert würden.

In den Verbotszonen sei in den zurückliegenden Jahren aus größeren Menschenansammlungen heraus in erheblichem Umfang Pyrotechnik gezündet und abgebrannt worden, so die Stadt. Es handele sich um bekannte "Hotspots".

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: