Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln/Leverkusen: Feuerwehr schneidet Mann nach schwerem Unfall aus Auto

Unfall auf A1 an Fronleichnam  

Gegen Lkw geprallt – Feuerwehr schneidet Mann aus Auto

03.06.2021, 12:44 Uhr | t-online

Köln/Leverkusen: Feuerwehr schneidet Mann nach schwerem Unfall aus Auto. Schwerer Unfall am Donnerstagmorgen auf der A1: Zwischen Burscheid und dem Kreuz Leverkusen fuhr ein Ford-Fahrer ungebremst in einen Laster. (Quelle: Vincent Kempf)

Schwerer Unfall am Donnerstagmorgen auf der A1: Zwischen Burscheid und dem Kreuz Leverkusen fuhr ein Ford-Fahrer ungebremst in einen Laster. (Quelle: Vincent Kempf)

Bei einem schweren Unfall an Fronleichnam ist auf der A1 zwischen Burscheid und dem Kreuz Leverkusen ein 52-jähriger Fordfahrer verletzt worden. Die Feuerwehr musste den Mann mit schwerem Gerät befreien.

Am Donnerstagmorgen gegen 7.10 Uhr fuhr der Fahrer eines Ford Focus im Baustellenbereich vor dem Leverkusener Kreuz aus bislang ungeklärter Ursache in das Heck eines Lkw. Durch den Aufprall überschlug sich der Wagen und kam auf der Seite zum Liegen, wie die Polizei auf Anfrage mitteilte.

Feuerwehrkräfte mussten den schwerverletzten 52-jährigen Fahrer aus dem Auto schneiden, bevor er mit einem Hubschrauber zur Behandlung in das Krankenhaus Köln-Merheim geflogen wurde.

Der Unfallwagen liegt auf der Seite, in einigem Abstand steht der Lkw: Wie genau es zu dem Auffahrunfall kam, wird noch ermittelt. (Quelle: Vincent Kempf)Der Unfallwagen liegt auf der Seite, in einigem Abstand steht der Lkw: Wie genau es zu dem Auffahrunfall kam, wird noch ermittelt. (Quelle: Vincent Kempf)

Die Fahrbahn blieb für den Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt, der Verkehr wurde durch die Baustelle umgeleitet. An der Unfallstelle kam es zeitweise zu Stau und Verzögerungen. Am langen Wochenende sind viele Autofahrer auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen unterwegs.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: