Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Polizei stellt Waffen und Drogen bei Wohnungsdurchsuchungen sicher

Zwei Männer verhaftet  

Polizei findet Waffen und Drogen in Kölner Wohnungen

07.06.2021, 19:03 Uhr | t-online

Köln: Polizei stellt Waffen und Drogen bei Wohnungsdurchsuchungen sicher. Sichergestellte Drogen und Waffen: Die Polizei nahm zwei Personen fest. (Quelle: Polizei Köln)

Sichergestellte Drogen und Waffen: Die Polizei nahm zwei Personen fest. (Quelle: Polizei Köln)

In Köln hat die Polizei in einer Wohnung Waffen und Drogen gefunden. Zwei Männer wurden festgenommen, nach einem weiteren wird gefahndet.

Bei Wohnungsdurchsuchungen in einem Haus in der Lützowstraße im Stadtteil Neustadt-Süd hat die Polizei größere Mengen Betäubungsmittel gefunden, darunter etwa 850 Gramm Cannabis sowie mehrere Verkaufseinheiten Amphetamine, eine geringe Menge Heroin – sowie rund 1.800 Euro. Außerdem stellten die beamten zwei Schusswaffen und mehrere Elektroartikel sicher, die mutmaßlich durch Kreditkartenbetrügereien erworben wurden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, habe man nach den Durchsuchungen am Sonntag zwei 34 und 38 Jahre alte Bewohner festgenommen. Die Ermittler fahnden noch nach einem dritten Verdächtigen, der die Kreditkarten für die Betrugsmasche beschafft haben soll. Sechs gestohlene Karten werden nun ausgewertet.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: