• Home
  • Themen
  • Cannabis


Cannabis

Cannabis

Polizei entdeckt riesige Cannabis-Plantage mitten in Stuttgart

Ein Wasserleck mit Folgen fĂĽr einen Stuttgarter Mieter: Nachbarn informieren die Polizei, die in der Wohnung rund 500 Marihuana-Pflanzen entdeckt.

Eine Cannabis-Plantage (Symbolfoto): Eine ähnliche Einrichtung mit 500 Pflanzen wurde in der Stuttgarter Innenstadt entdeckt.

Die Debatte zur Legalisierung von Cannabis im Stadtrat Leipzig lief fröhlich und entspannt. Sie endete mit dem Beschluss, dass Stadt und Oberbürgermeister sich fortan für die Freigabe von Marihuana und Haschisch einsetzen werden. Doch es gab auch Widerworte.

Demonstranten tanzen in Berlin auf einer Pro-Cannabis-Demo (Archiv): "Warum ist ausgerechnet Alkohol legal und Cannabis nicht?", fragte man sich im Leipziger Stadtrat.
Von Andreas Raabe

Eigentlich war Cannabis in der Union bislang ein Tabuthema. Ein Abgeordneter der CDU will das jetzt ändern – und unterstützt eine Legalisierung von Gras.

Erwin Rüddel: Der Konservative arbeitet an der Cannabis-Freigabe mit – als CDU-Abgeordneter steht er damit auf leerer Flur in seiner Fraktion.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Mehrere Drittklässler haben in Kalifornien an einer Grundschule wohl versehentlich Cannabis-Süßigkeiten konsumiert. Drei Kinder wurden ärztlich behandelt.

Gummibonbons (Archiv): In Kalifornien hat ein Kind cannabishaltige Weingummis an MitschĂĽler verteilt.

Das kommt wirklich überraschend: Ein Münchner CSU-Politiker spricht sich dafür aus, Cannabis zu legalisieren. Genau das hat die Union – vor allem in Bayern – jahrelang blockiert. Ist das jetzt der Anfang eines Umdenkens?

Menschen demonstrieren für eine Cannabis-Legalisierung – und auch Hans Theiss setzt sich dafür ein. (Archivbilder) Das schreibt der Münchner CSU-Stadtrat auf Facebook.
Von Christof Paulus

In Frankfurt ist Anklage gegen eine mutmaßliche Bande von Rauschgiftdealern erhoben worden. Die elf Männer sollen unter anderem tonnenweise Cannabis und große Mengen Kokain ...

Gericht

Mit einer Finte kamen hessische Beamte auf die Spur einer Drogendealer-Bande: Der Drogenring soll Cannabis, Kokain und Amphetamine im großen Stil aus dem Ausland ins Rhein-Main-Gebiet geschmuggelt haben.   

Handy mit Anom-Zugang (Symbolbild): Jahrelang fühlten sich Drogendealer und andere Kriminelle auf der verschlüsselten Kommunikations-Plattform "Anom" sicher vor den Behörden.

Seit Jahren wird in Deutschland über den legalen Konsum von Cannabis diskutiert. Nun könnte es bald so weit sein – das soll aber nicht dazu führen, dass mehr Jugendliche die Droge konsumieren.

Christian Lindner: Der FDP-Chef rechnet mit der baldigen Legalisierung von Cannabis.

In den Sommermonaten ist davon auszugehen, dass die Corona-Zahlen sinken werden. Gesundheitsminister Lauterbach will die Zeit vor dem erneuten Anstieg nutzen – unter anderem mit bundesweiten Gesundheitskiosken.

Möchte das Land schon jetzt für den erneuten Anstieg der Corona-Fallzahlen im Herbst vorbereiten: Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach.

Bis Cannabis legal über die Ladentheke geht, dürfte es noch dauern. Doch schon jetzt haben zwei Unternehmen eine Zusammenarbeit vereinbart – mit einem klaren Ziel: die erste Cannabis-Kette aufzumachen.

Coffeeshop in Amsterdam: Ein Modell fĂĽr Deutschland? Wohl eher nicht.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Am Mittwoch findet ein weltweiter Aktionstag für Marihuana-Konsum statt. In Berlin waren gleich zwei Veranstaltungen geplant. Es gab mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Zwei Polizisten stehen neben einem Teilnehmer, der eine Hanfpflanze im Arm hält, während der Demonstration für die Legalisierung von Cannabis vor dem Brandenburger Tor: Insgesamt rund 1.400 Personen nahmen Teil.
Von Jannik Läkamp

Multi-Milliardär und Tech-Zampano Elon Musk will Twitter kaufen. Warum? Vermutlich einfach weil er es kann – und weil es in seine kommunikative Agenda passt.

Tesla-Gründer Elon Musk: Der Milliardär plant Twitter zu kaufen und von der Börse zu nehmen.
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken

Die Bremer Polizei hat bei mehreren Durchsuchungen eine groĂźe Marihuana-Plantage gefunden. Die ĂĽber 2.000 Pflanzen waren nicht das einzige, was die Beamten sicherstellten.

Marihuana-Pflanze (Symbolbild): Die Beamten haben ĂĽber 2.000 Pflanzen bei Wohnungsdurchsuchungen sichergestellt.

In drei Monaten zum Millionär. Ein Bremer Drogendealer soll innerhalb von 90 Tagen 1,2 Millionen Euro durch seinen Handel erwirtschaftet haben. Die Encrochat-Software war daran nicht unbeteiligt. 

Polizisten bei einer Razzia (Symbolbild): Der Bremer Täter soll mehr als 200 Kilo Cannabis verkauft haben.

Der Arzneimittelhersteller Dermapharm rechnet dank der Kooperation mit dem Impfstoffproduzenten Biontech und der geplanten Cannabis-Legalisierung mit weiterem Wachstum. "Trotz der ...

t-online news

Der Hamburger Polizei ist bei einer Großrazzia ein großer Erfolg gelungen. Die Tätergruppe soll über eine Tonne Drogen verkauft haben. Neben großen Mengen Rauschmittel wurden auch zahlreiche Waffen sichergestellt.

Eine sichergestellte Cannabis-Pflanze bei einer Hausdurchsuchung (Symbolfoto): Die Hamburger Polizei hat bei einer GroĂźrazzia mehrere Kilo Drogen beschlagnahmt.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website