Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalKöln

Köln: 20-Jähriger an Baggersee von mehreren Jugendlichen verprügelt


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextGartenbauer kopieren Kult-Youtube-ShowSymbolbild für einen TextKultsänger fordert KarnevalsrevolutionSymbolbild für einen TextPhantasialand streicht begehrtes Angebot

Jugendliche verprügeln 20-Jährigen an Baggersee

Von t-online
Aktualisiert am 11.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Gäste liegen an einem Badesee (Symbolbild): An einem Kölner Baggersee haben Jugendliche einen 20-Jährigen und einen 19-Jährigen überfallen.
Gäste liegen an einem Badesee (Symbolbild): An einem Kölner Baggersee haben Jugendliche einen 20-Jährigen und einen 19-Jährigen überfallen. (Quelle: Reichwein/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

An einem Baggersee zwischen Köln und Leverkusen haben mehrere Jugendliche einen 20-Jährigen verprügelt und einen anderen mit einem Messer bedroht. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen.

Am Von-Diergardt-See in Köln-Dünnwald ist es am Mittwochabend gegen 20 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern und mehreren Jugendlichen gekommen. Wie die Polizei schreibt, habe die Gruppe von einem 20-Jährigen und einem 19-Jährigen die Herausgabe von Bierflaschen gefordert. Dem seien die beiden jedoch nicht nachgekommen – daraufhin seien die Jugendlichen handgreiflich geworden.

Ein 17-Jähriger soll den 19-Jährigen mit vorgehaltenem Messer bedroht haben, als dieser seinem Freund beistehen wollte. Mehrere Jugendliche, darunter ein 18-Jähriger, hätten währenddessen auf den 20-Jährigen eingeprügelt. Mit einer erbeuteten Bierflasche seien die Jugendlichen laut Zeugen anschließend Richtung Goffineweg davongelaufen. Polizisten stellten die 17- und 18-jährigen Angreifer im Bereich des Leimbachwegs.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft entnahm ein Arzt Blutproben bei den jungen Männern. Sie müssen sich nun wegen des Verdachts des schweren Raubes verantworten. Das Kriminalkommissariat 14 sucht nun nach Zeugen, die Hinweise geben können auf die anderen Tatbeteiligten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizei Köln: Pressemitteilung vom 10. Juni 2021
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Aktivisten kleben sich auf Universitätsstraße fest
Von Laura Schameitat
  • Peter Brings: Leadsänger der kölschen Rockband Brings
Eine Kolumne von Peter Brings
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website