Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

85-jähriger Mann in der Kölner Philharmonie überfallen

Köln  

85-jähriger Mann in der Kölner Philharmonie überfallen

14.01.2022, 13:20 Uhr | dpa

Ein 85-jähriger Mann ist in der Kölner Philharmonie überfallen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Senior in der Konzertpause auf die Toilette im Untergeschoss gegangen. Zum Händewaschen legte er seinen Ehering und einen weiteren Goldring auf das Waschbecken. Plötzlich wurde er von einer unbekannten Person zu Boden gestoßen. Als er sich wieder aufrichtete, waren seine Ringe verschwunden. Nach dem Vorfall vom Montagabend sucht die Polizei nun Zeugen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: