• Home
  • Regional
  • Köln
  • Bergneustadt: Mann im Netz als pädophil diffamiert – Angriff auf der Straße


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextItalienischer Multimilliardär ist totSymbolbild für einen TextMacrons mit spontanem BergspaziergangSymbolbild für einen TextSo viele Kirchenaustritte wie nie zuvorSymbolbild für ein VideoHier drohen kräftige GewitterSymbolbild für einen TextHelene singt für SchraubenmilliardärSymbolbild für einen TextMercedes: Ende für beliebtes ModellSymbolbild für einen TextKendall Jenner splitterfasernacktSymbolbild für ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild für einen TextDiese 18 Apple-Geräte sollen 2022 kommenSymbolbild für einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild für einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild für einen Watson TeaserPietro spricht über "Trennung des Jahres"Symbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Vermeintlich Pädophiler auf Straße attackiert

Von dpa, fas

25.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizisten in NRW (Symbolbild): Der Post ist inzwischen gelöscht.
Polizisten in NRW (Symbolbild): Der Post ist inzwischen gelöscht. (Quelle: Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Internet erscheint ein Post, worin ein Mann als Pädophiler bezeichnet wird – was nicht der Wahrheit entspricht. Am nächsten Tag wird er auf der Straße angegriffen. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

In Bergneustadt (Oberbergischer Kreis) ist ein Mann auf offener Straße angegriffen worden, nachdem er zuvor zu Unrecht im Netz diffamiert worden war. In einem sozialen Netzwerk sei zu Wochenbeginn ein Foto des Mannes veröffentlicht worden mit der falschen Behauptung, es handele sich um einen verurteilten Pädophilen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Post sei auf Betreiben der Polizei schnell gelöscht worden. Einen Tag nach dem Erscheinen des Posts habe ein Unbekannter den Mann angegriffen. Eine Freundin des Opfers, die dazwischen gegangen war, erlitt leichte Verletzungen. Der Angreifer entkam.

Attacke in Bergneustadt: Polizei sucht Zeugen

Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Übergriffs: Der Unbekannte habe schwarze Kleidung getragen und sei etwa 30 bis 35 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß, korpulent und habe schwarze Haare.

Die Beamten wiesen angesichts des Falls ausdrücklich darauf hin, dass die Veröffentlichung von diffamierenden Posts neben den Folgen für die direkt Betroffenen auch strafrechtliche und zivilrechtliche Konsequenzen haben kann. Gleiches gelte auch für Nutzer, die solche Inhalte teilen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hunderttausende zu Christopher Street Day in Köln erwartet
Von Carlotta Cornelius
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website