Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Über 1000 Verstöße bei Corona-Kontrolltag registriert

Mainz  

Über 1000 Verstöße bei Corona-Kontrolltag registriert

03.12.2021, 12:56 Uhr | dpa

Über 1000 Verstöße bei Corona-Kontrolltag registriert. Corona-Regeln in Koblenz

Schilder weisen am Eingang eines Einkaufszentrums in Koblenz auf die Corona-Regeln hin. Foto: Thomas Frey/dpa (Quelle: dpa)

Bei einem landesweiten Kontrolltag hat die Polizei in Rheinland-Pfalz mehr als 1000 Verstöße gegen Corona-Regeln festgestellt. Am Donnerstag kontrollierte die Polizei gemeinsam mit kommunalen Ordnungsbehörden insgesamt 6460 Menschen, wie das Innenministerium in Mainz am Freitag mitteilte. Beim Kontrolltag seien 813 Verstöße gegen die Maskenpflicht sowie zehn Verstöße gegen den Mindestabstand registriert worden.

In 81 Fällen sei die 3G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete) im öffentlichen Nahverkehr oder anderen Verkehrsmitteln nicht eingehalten worden. Zudem seien 186 Verstöße gegen die 2G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene) aufgefallen, die unter anderem in der Gastronomie gilt. Bei den Kontrollen wurden außerdem fünf Menschen mit gefälschten Impfausweisen erwischt. Landesweit waren rund 450 Polizisten im Einsatz.

Insgesamt seien die Kontrollen positiv aufgenommen worden. "Die Anzahl der Verstöße, vor allem gegen die Maskenpflicht, zeigt jedoch, dass die Kontrollen richtig waren und die Menschen weiter dafür sensibilisiert werden müssen, sich vor dem Hintergrund der kritischen Infektionslage an die Schutzmaßnahmen zu halten", teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) mit. Ein weiterer Corona-Kontrolltag sei bereits in Planung, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: