HomeRegional

Gladbach mit drei Wechseln: Wolfsburg unverändert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEU bereitet sich auf Blackouts vorSymbolbild für einen TextMoskau fahndet nach Marina OwsjannikowaSymbolbild für einen TextNordkorea-Rakete über Japan? EvakuierungSymbolbild für einen TextEinstiger Weltstar beendet KarriereSymbolbild für einen Text"Seelische Qualen": Trump verklagt CNNSymbolbild für einen TextFrau dreht Porno in Dorfkirche – AnklageSymbolbild für einen TextMusk und Melnyk zoffen sich auf TwitterSymbolbild für einen TextProSiebenSat.1-Chef legt Amt niederSymbolbild für einen TextTausende demonstrieren in OstdeutschlandSymbolbild für einen TextAuto erfasst Radfahrer – Mann totSymbolbild für einen Watson TeaserNetflix: Skandal-Film sorgt für Kritik

Gladbach mit drei Wechseln: Wolfsburg unverändert

Von dpa
26.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Adi Hütter
Mönchengladbachs Trainer Adolf Hütter gibt ein Interview. (Quelle: Bernd Thissen/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Borussia Mönchengladbachs Trainer Adi Hütter hat sein Team für die Bundesligapartie gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf drei Positionen verändert. Für Marvin Friedrich, der mit grippalem Infekt ausfällt, rückt Jordan Beyer in die Startelf, Christoph Kramer erhält im defensiven Mittelfeld den Vorzug vor Manu Koné, und Marcus Thuram startet für Breel Embolo. Die Wolfsburger treten mit der Elf an, die in der Vorwoche mit 1:2 gegen Hoffenheim verlor. Der Österreicher Xaver Schlager steht nach seinem Kreuzbandriss erstmals wieder im Kader.

Vor der Partie, die Borussia mit einem Trauerflor für den am Donnerstag bei einem Autounfall ums Leben gekommen U23-Spieler Jordi Bongard bestreitet, wird zudem eine Schweigeminute für Frieden in der Ukraine abgehalten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Energie-Transformation keine Bedrohung – sondern eine Chance"
  • Patrick Schiller ist t-online Regio Redakteur in Hannover.
Von Patrick Schiller
Borussia MönchengladbachChristoph KramerMarcus ThuramMönchengladbachVfL WolfsburgWolfsburg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website