t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalNürnberg

Masturbierende Frau? Grünen-Politikerin Tessa Ganserer präsentiert Tattoo


Bundestagsabgeordnete
Masturbierende Frau? Grünen-Politikerin präsentiert rätselhaftes Tattoo

Von t-online, asp

Aktualisiert am 02.02.2023Lesedauer: 1 Min.
Player wird geladen
Rätselhaftes Tattoo: Diese Aufnahme von Ganserer sorgt für Gesprächsbedarf. (Quelle: t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Bundestagsabgeordnete Tessa Ganserer sorgt auf Instagram für Aufsehen. Dort hatte sie ein Video von ihrem Tattoo geteilt. Die Illustration enthält einen pikanten Clou.

Was hat Tessa Ganserer denn da? Die Bundestagsabgeordnete der Grünen (Nürnberg-Nord) fällt mit einem ungewöhnlichen Beitrag auf ihrem beruflichen Instagram-Account auf. Darin zeigt die 45-Jährige ein neues Arm-Tattoo – das sich, je nach Perspektive, auch schlüpfrig verstehen lässt.

Denn: Seine Deutung liegt ganz im Auge des Betrachters, oder genauer: Aus welcher Richtung man auf die scharf gestochene Tinten-Illustration schaut. So bleibt es ein Rätsel: Handelt das Tattoo-Motiv von einer Frau, die gerade mit ihren Händen masturbiert, verdecken Hände das Geschlechtsteil oder zeigt es eine Person, die sich auf die Schulter fasst?

Tessa Ganserer: Instagram-Video zeigt neues Tattoo

Das Motiv lässt sich nämlich aus verschiedenen Perspektiven betrachten, bei denen jeweils andere Bilder im Kopf der Betrachter entstehen. Am Anfang des Videos soll das Tattoo vermutlich eine Hand auf einer Schulter mit einem Kopf zeigen. Erst sobald Ganserer beginnt, die Kamera zu drehen, zeigt sich das obere Motiv.

Der Song, mit dem die Instagram Story hinterlegt ist, spielt zumindest darauf an: "Walk on the Wild Side" vom US-Rockstar Lou Reed aus dem Jahr 1972. Der Welthit erzählt von fünf New Yorker Transvestiten und Homosexuellen. Ganserer hatte, vor ihrem Einzug in den Bundestag, ihre Transidentität im Jahr 2018 öffentlich gemacht. Sie ist eine von zwei Transfrauen mit Bundestagsmandat im Reichstagsgebäude.

Verwendete Quellen
  • Instagram Story der Bundestagsabgeordneten Tessa Ganserer
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website