Sie sind hier: Home > Regional > Nürnberg >

Nürnberg: Gorilla-Baby im Zoo geboren

Nachwuchs im Zoo  

Gorilla-Baby in Nürnberger Tiergarten geboren

15.10.2020, 16:02 Uhr | dpa

Nürnberg: Gorilla-Baby im Zoo geboren . Gorillajunges Kato: Der kleine Affe aus dem Nürnberger Tiergarten hat ein Halb-Geschwisterchen.  (Quelle: Tiergarten Nürnberg )

Gorillajunges Kato: Der kleine Affe aus dem Nürnberger Tiergarten hat ein Halb-Geschwisterchen. (Quelle: Tiergarten Nürnberg )

Die Gorillas im Nürnberger Zoo haben Zuwachs bekommen: Gorilla-Dame Louna brachte ein Baby zur Welt. Ein Verwandter interessierte sich offenbar besonders für den Neuling. 

Gorilla-Dame Louna hat ein Baby bekommen. Wie der Tiergarten der Stadt Nürnberg am Donnerstag mitteilte, kam der kleine Affe am Dienstagabend zur Welt. Die 14-jährige Louna kümmere sich fürsorglich um ihr Kind. Dieses trinke gut und wirke kräftig.

Das Baby wurde auch von den anderen Gorillas gut aufgenommen. Besonders der einjährige Kato interessiert sich nach Angaben der Stadt für das Baby. Vater der beiden ist Thomas, der Chef der Flachlandgorillagruppe. Zu dieser gehört auch das Weibchen Habibu, die Mutter von Kato.

Louna kam 2013 aus dem Leipziger Zoo nach Nürnberg. Im November 2019 brachte sie dort bereits ein Gorilla-Baby zur Welt, das aber wenige Stunden nach der Geburt starb.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal