Sie sind hier: Home > Regional > Nürnberg >

Brutale Attacke in Nürnberg: 82-Jähriger in U-Bahnhof gegen den Kopf getreten

Brutale Attacke in Nürnberg  

82-Jähriger in U-Bahnhof mehrmals gegen den Kopf getreten

22.01.2021, 15:09 Uhr | dpa

Brutale Attacke in Nürnberg: 82-Jähriger in U-Bahnhof gegen den Kopf getreten. Eine U-Bahn fährt aus einem Nürnberger Bahnhof (Symbolbild): Im Nürnberger Westen kam es zu einer brutalen Attacke auf einen Senioren. (Quelle: imago images/IPA Photo)

Eine U-Bahn fährt aus einem Nürnberger Bahnhof (Symbolbild): Im Nürnberger Westen kam es zu einer brutalen Attacke auf einen Senioren. (Quelle: IPA Photo/imago images)

In einem Nürnberger U-Bahnhof ist ein Senior attackiert und schwer verletzt worden. Ein junger Mann trat dem am Boden liegenden 82-Jährigen mehrfach gegen den Kopf – und verletzte ihn schwer.  

Mehrere Tritte gegen den Kopf: Ein 82-Jähriger ist im U-Bahnhof Maximilianstraße in Nürnberg attackiert und schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Täter, ein 21-Jähriger, flüchtete daraufhin per U-Bahn, wurde aber später gefasst. 

An einer Rolltreppe in dem U-Bahnhof habe der mutmaßliche Täter den Mann am Donnerstag unvermittelt angegriffen und mehrmals getreten als dieser bereits am Boden lag, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit. Erst als Passanten einschritten, ließ er von dem Mann ab und fuhr davon. Der 82-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Unterdessen sei die U-Bahn an der Haltestelle Gostenhof gestoppt und der flüchtige Tatverdächtige dort festgenommen worden, sagte der Sprecher weiter. Er war den Angaben zufolge augenscheinlich erheblich betrunken und trug eine gestohlene Überwachungskamera aus einer U-Bahn bei sich. Der 21-Jährige ist bereits wegen mehrfacher Anzeigen wegen Körperverletzung polizeibekannt. Er kam ebenfalls in ein Krankenhaus.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal