• Home
  • Regional
  • NĂŒrnberg
  • NĂŒrnberg: Autofahrer verletzt FußgĂ€nger schwer und fĂ€hrt davon


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild fĂŒr einen TextÜberraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextAffenpocken-Impfstoff angekommenSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextHandball-WM: Das sind die DHB-GegnerSymbolbild fĂŒr einen TextRegierung rĂ€t zu NotstromaggregatenSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild fĂŒr einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextFußgĂ€nger von Auto ĂŒberrollt – totSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Autofahrer verletzt FußgĂ€nger schwer und fĂ€hrt davon

Von t-online
Aktualisiert am 06.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Schild an einer Polizeiwache in NĂŒrnberg (Symbolbild): In NĂŒrnberg ist ein FußgĂ€nger mit einem Auto angefahren worden. Der Fahrer beging Fahrerflucht.
Ein Schild an einer Polizeiwache in NĂŒrnberg (Symbolbild): In NĂŒrnberg ist ein FußgĂ€nger mit einem Auto angefahren worden. Der Fahrer beging Fahrerflucht. (Quelle: IPA Photo/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In NĂŒrnberg hat es am Karfreitag einen Unfall mit Fahrerflucht gegeben. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Abend des Karfreitag hat sich im NĂŒrnberger Stadtteil Hohe Marter ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem FußgĂ€nger ereignet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, erlitt der FußgĂ€nger dabei schwere Verletzungen – der Autofahrer flĂŒchtete. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Gegen 22 Uhr wollte der 39-jĂ€hrige FußgĂ€nger die Schweinauer Hauptstraße im Bereich der Kreuzung zur ZweibrĂŒckener Straße queren. Hierbei ĂŒbersah er offenbar einen stadtauswĂ€rts fahrenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß, heißt es in der Mitteilung.

Der Mann wurde schwer am Bein verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Autofahrer fuhr laut der Polizei davon, ohne anzuhalten, sich um den Verletzten zu kĂŒmmern oder den Unfall aufnehmen zu lassen. Die Polizei leitete umgehend die Fahndung nach dem Unfallfahrzeug ein, konnte es aber nicht mehr antreffen. Sie bittet, Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und insbesondere Angaben zu Kennzeichen, Fabrikat und Farbe des Unfallfahrzeugs machen können, sich zu melden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Gesuchter flieht vor Polizei ĂŒber DĂ€cher – und gibt auf
PolizeiUnfall

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website