Sie sind hier: Home > Regional > Nürnberg >

Nürnberg/Roth: Lkw rammt Sattelzug – hoher Sachschaden und B2 stundenlang gesperrt

Hoher Sachschaden  

Lkw rammt Sattelzug – B2 stundenlang gesperrt

13.04.2021, 17:19 Uhr | t-online

Nürnberg/Roth: Lkw rammt Sattelzug – hoher Sachschaden und B2 stundenlang gesperrt. "Unfall" steht in Leuchtschrift auf einem Polizeiauto (Symbolbild): Bei Nürnberg hat es einen Unfall zwischen zwei Lkw gegeben. (Quelle: imago images/fotostand)

"Unfall" steht in Leuchtschrift auf einem Polizeiauto (Symbolbild): Bei Nürnberg hat es einen Unfall zwischen zwei Lkw gegeben. (Quelle: fotostand/imago images)

Bei Nürnberg sind zwei Lkw ineinander gekracht. Die Bergung dauerte Stunden – die Lastwagen hatten Ladung verloren und mussten abgeschleppt werden.

Am Montagabend hat sich auf der B2 bei Roth ein Auffahrunfall zwischen zwei Lkw ereignet, bei dem ein hoher Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro entstand. Außerdem musste der Streckenabschnitt stundenlang gesperrt bleiben, weil ein Lastwagen Ladung verloren hatten. Das teilte die Polizei mit.

Ein mit rund 23 Tonnen Autobatterien beladender Sattelzug war gegen 17.30 Uhr auf der B2 in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs, heißt es in der Mitteilung. Der Fahrer blieb nach aktuellem Ermittlungsstand auf dem Seitenstreifen stehen, weil er eine Warnmeldung angezeigt bekam. Kurz darauf rammte ein weiterer Lkw den auf dem Seitenstreifen stehenden Sattelzug, kam von der Fahrbahn ab und blieb anschließend im Straßengraben stecken.

Die Fahrer beider Lkw blieben bei dem Unfall unverletzt. Allerdings entstand durch die Kollision der beiden Lkw ein Sachschaden von schätzungsweise 75.000 Euro, so die Polizei. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der auffahrende Lastwagen hatte Teile seiner geladenen Briefe und Pakete verloren. Die Bergung dauerte bis in die Nacht an, erst um kurz nach 23.30 Uhr konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: