• Home
  • Regional
  • N├╝rnberg
  • Bamberg: Tesla rammt Caddy beim ├ťberholen ÔÇô 100.000 Euro Schrott


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextInflationsrate sinktSymbolbild f├╝r einen TextDrosten zeigt "Querdenker" anSymbolbild f├╝r ein VideoHochwasser und Erdrutsche in ├ľsterreichSymbolbild f├╝r einen TextGesundheitskarte kommt aufs HandySymbolbild f├╝r einen TextWellbrock holt n├Ąchste WM-MedailleSymbolbild f├╝r einen TextDirndl bei G7-Gipfel? S├Âder sauerSymbolbild f├╝r einen TextNeue ARD-Partnerin f├╝r SchweinsteigerSymbolbild f├╝r einen TextFKK-Gaffer blockieren Retter ÔÇô Mann totSymbolbild f├╝r einen TextStummer Schlaganfall: So t├╝ckisch ist erSymbolbild f├╝r einen TextHackerangriff legt Lieferdienst lahmSymbolbild f├╝r einen TextKapituliert Sylt jetzt vor den Punks?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserGuardiolas Plan mit Ex-Bundesliga-StarSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Tesla verursacht Frontalunfall ÔÇô 100.000 Euro Schrott

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Der Tesla nach dem Unfall: Das Auto musste abgeschleppt werden.
Der Tesla nach dem Unfall: Das Auto musste abgeschleppt werden. (Quelle: News5)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Teurer Unfall in Oberfranken: Ein Tesla-Fahrer wollte einen Laster ├╝berholen, ├╝bersah dabei aber einen entgegenkommenden Caddy. Jetzt sind beide Autos hin.

Im Landkreis Bamberg hat es am Dienstagnachmittag schwer gescheppert. Ein 57-j├Ąhriger Tesla-Fahrer verursachte einen Unfall mit hohem Blechschaden.

Kurz nach dem Ortsausgang Breiteng├╝├čbach hatte der Mann beschleunigt und war ausgeschert, um einen vor ihm fahrenden Laster zu ├╝berholen. Geguckt hatte der 57-J├Ąhrige aber offenbar vorher nicht richtig.

Der Tesla rammte den Caddy in den Stra├čengraben

Denn als der Tesla auf der Gegenfahrbahn fuhr, kam ihm ein VW Caddy entgegen, wie ein Polizeisprecher t-online sagte. Der Tesla knallte frontal in den Caddy, der wiederum durch den Zusammensto├č in den Stra├čengraben schleuderte.

Wie ein Reporter vor Ort berichtete, streifte der Tesla auch noch den Laster, bevor alle Autos zum Stehen kamen. Laut Polizei wurden zwei Menschen bei dem Unfall leicht verletzt.

Insofern ging der Unfall glimpflich aus. Umso h├Âher liegt allerdings der Sachschaden: Die Polizei beziffert ihn auf 100.000 Euro.

Polizei: Tesla-Fahrer muss mit Bu├čgeld rechnen

Bilder vom Unfallort zeigen den Tesla mit ge├Âffneter Motorhaube. Die linke Seite des Wagens ist zerfetzt, das Vorderrad abgerissen. Auch den Caddy hat es ├╝bel erwischt, den Bildern nach zu urteilen ebenfalls vorwiegend auf der Fahrerseite.

Sowohl der Tesla als auch der Caddy mussten laut Polizei abgeschleppt werden. Die Stra├če war rund zwei Stunden bis etwa 16.30 Uhr gesperrt.

Auf den Tesla-Fahrer kommt nun m├Âglicherweise noch ein Bu├čgeld zu. "Trotz Gegenverkehr ├╝berholen, das ist eine Verkehrsordnungswidrigkeit", erkl├Ąrte der Polizeisprecher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nackte Gaffer behindern Wiederbelebung ÔÇô Mann ertrinkt
PolizeiUnfallVW

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website