• Home
  • Regional
  • Nürnberg
  • Turmfalke fliegt in Polizeiinspektion - und bleibt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Bundesminister brüllt Journalisten anSymbolbild für einen TextVerkehrsunfall: US-Ironman ist totSymbolbild für einen TextBasketballstar erhält Mega-VertragSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextMilliardär will Manchester UnitedSymbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextEindringling wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Turmfalke fliegt in Polizeiinspektion - und bleibt

Von dpa
25.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit einem schwer einzufangenden Besucher haben es Polizisten der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte zu tun bekommen: Ein junger Turmfalke war am Samstag durch ein Fenster der Dienststelle in der Altstadt geflogen - und wollte dort auch erst einmal bleiben, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Mittelfranken am Mittwoch berichtete. Der Vogel sei direkt vor den Füßen eines Beamten gelandet.

Obwohl der Polizist sofort alle Türen und Fenster öffnete, wollte der Turmfalke die Inspektion nicht freiwillig verlassen. Vielleicht seien es seine ersten Flugversuche gewesen, meinte der Sprecher. Der Beamte habe schließlich "beherzt zugegriffen" und den Vogel ins Freie gebracht. Der Turmfalke habe sich mit einem Pikser in den Daumen des Beamten verabschiedet.

Der Falke sei nicht beringt gewesen, deshalb habe es sich nicht um einen der Falken der Nürnberger Burg gehandelt, erläuterte der Sprecher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Nach Klimaprotest in Nürnberg: Bürgermeister wettert gegen Aktivisten
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Mittelfranken

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website