Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dirk Nowitzki knackt magische Punkte-Marke


Deutscher NBA-Star  

Dirk Nowitzki knackt magische Punkte-Marke

01.03.2018, 10:40 Uhr | sid

Dirk Nowitzki knackt magische Punkte-Marke. Dirk Nowitzki: Die deutsche Mavs-Legende spielt im 20. Jahr in Dallas. (Quelle: Getty Images)

Dirk Nowitzki: Die deutsche Mavs-Legende spielt im 20. Jahr in Dallas. (Quelle: Getty Images)

Die NBA-Legende der Dallas Mavericks erreicht den nächsten Meilenstein und gehört nun zu einem besonders exklusiven Kreis der ganz Großen – weil er eine Schallmauer durchbrochen hat.

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat den nächsten Meilenstein erreicht: Beim 110:111 n.V. seiner Dallas Mavericks gegen Oklahoma City Thunder knackte der 39-Jährige die Schallmauer von 31.000 Punkten in der nordamerikanischen Profiliga NBA. Mit nun 31.005 Zählern steht der Würzburger in der ewigen Bestenliste hinter Kareem Abdul-Jabbar (38.387), Karl Malone (36.928), Kobe Bryant (33.643), Michael Jordan (32.292) und Wilt Chamberlain (31.419) auf Platz sechs.

Verhindern konnte Nowitzki (zwölf Punkte in 23 Minuten Spielzeit) die Niederlage in der Nacht zum Donnerstag aber nicht, sein deutscher Teamkollege Maximilian Kleber kam nicht zum Einsatz. Bester Werfer der Mavs war Harrison Barnes mit 26 Punkten, Dwight Powell (21) hatte Dallas mit einem Korbleger in der letzten Sekunde der regulären Spielzeit zunächst in die Verlängerung gerettet. Überragender Thunder-Spieler war Superstar Russell Westbrook (30 Punkte).

Verwendete Quellen:
  • sid

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal