Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Saisonbestleistung: Theis ganz stark bei Boston-Sieg


Deutscher Nationalspieler in der NBA  

Saisonbestleistung: Theis ganz stark bei Boston-Sieg

28.10.2018, 10:03 Uhr | dpa

Saisonbestleistung: Theis ganz stark bei Boston-Sieg. Starke Vorstellung: Theis (li.) vor Pistons-Forward Johnson. (Quelle: Reuters/Rick Osentoski)

Starke Vorstellung: Theis (li.) vor Pistons-Forward Johnson. (Quelle: Rick Osentoski/Reuters)

Im Spiel gegen die Detroit Pistons zeigt der Forward eine überzeugende Leistung von der Bank für die Celtics – und stellt Bestwerte auf.

Die Boston Celtics haben auch dank einer persönlichen Saisonbestleistung von Basketball-Nationalspieler Daniel Theis einen erneuten Sieg gefeiert. Der 26-Jährige erzielte 17 Punkte und holte acht Rebounds beim 109:89 (63:41)-Auswärtserfolg am Samstag (Ortszeit) gegen die Detroit Pistons. Beides waren Bestmarken für den Deutschen in der neuen Spielzeit.


Der Topscorer der Partie war Bostons Youngster Jayson Tatum mit 19 Zählern. Bei den Gastgebern konnte Center Andre Drummond mit 18 Punkten und acht Rebounds überzeugen. Für die Celtics war es der vierte Erfolg im sechsten Saisonspiel und der zweite nacheinander.

Superstar LeBron James und die Los Angeles Lakers mussten sich den San Antonio Spurs mit 106:110 (60:54) geschlagen geben. Der 33-Jährige beendete die Partie mit 33 Punkten und elf Rebounds. Die deutschen Nachwuchsspieler Moritz Wagner und Isaac Bonga standen erneut nicht im Aufgebot der Kalifornier.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: