t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFormel 1

Mick Schumacher: Neuer Job für den Formel-1-Fahrer bei McLaren


Neben Aufgaben bei Mercedes
Schumacher hat neuen Job bei F1-Traditionsrennstall

Von sid, t-online
Aktualisiert am 02.02.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 1020375502Vergrößern des BildesMick Schumacher: Der Deutsche verlor nach Saisonende seinen Platz als F1-Stammfahrer bei Haas. (Quelle: imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Gute Nachrichten für Fans von Mick Schumacher: Der Deutsche wird in der neuen Saison Ersatzfahrer bei McLaren. Sein Hauptarbeitgeber bleibt aber Mercedes.

Mick Schumacher wird in der anstehenden Formel-1-Saison nicht nur dem Mercedes-Werksteam als Ersatzpilot zur Verfügung stehen. Auch der Traditionsrennstall McLaren kann bei Bedarf auf die Dienste des 23-Jährigen zurückgreifen, das bestätigten die Engländer am Mittwoch. Bei Mercedes sind entsprechende Vereinbarungen mit den Motorenkunden durchaus üblich, auch McLaren bezieht seinen Antrieb von den Silberpfeilen.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Bei dem Team aus Woking kann Schumacher damit zum Einsatz kommen, wenn einer der Stammpiloten ausfällt, in der neuen Saison sind das Lando Norris und Oscar Piastri. Zudem wird der Deutsche bei McLaren mit dem neuen Teamchef Andrea Stella zusammenarbeiten, der Italiener war einst bei Ferrari der Performance Ingenieur seines Vaters Michael Schumacher.

Ende 2022 hatte Schumacher seinen Stammplatz bei Haas verloren. Die neue Saison beginnt am 5. März in Bahrain, im Hauptberuf ist er dann Ersatz- und Entwicklungspilot für Mercedes hinter den Stammfahrern Lewis Hamilton und George Russell.

Verwendete Quellen
  • Twitter-Account @McLarenF1
  • Mit Material der Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website