HomeSportFormel 1

Formel 1: Riesiger Hype um Supertalent Max Verstappen bei Spa


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutschland in Länder-Ranking topSymbolbild für einen TextSorge um Lecks in Nord Stream 1 und 2Symbolbild für einen TextEZB warnt vor Lohn-Preis-SpiraleSymbolbild für einen TextPromi-Bergsteigerin im Himalaya vermisstSymbolbild für einen TextCorona-Zahlen steigen in München rasantSymbolbild für einen Text"Höhle der Löwen"-Jurorin enttäuscht FansSymbolbild für einen TextKreisklassen-Spiel eskaliert – PolizeiSymbolbild für einen TextMelanie Müller bricht Auftritt abSymbolbild für einen TextWilde Schweine reißen 60 Ziegen Symbolbild für einen TextSchwerer Autocrash – Mann totSymbolbild für einen TextKult-Currywurstbude öffnet wiederSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star spricht nach Demütigung im TVSymbolbild für einen TextVon Dampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

"Gottesgeschenk" - Riesiger Hype um Supertalent Max Verstappen

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 27.08.2016Lesedauer: 2 Min.
Niederländische Fans haben in Spa ein Plakat aufgehängt.
Niederländische Fans haben in Spa ein Plakat aufgehängt. (Quelle: LAT Photographic/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wo einst Michael-Schumacher-Plakate den Weg zum Circuit de Spa-Francorchams zierten, hängen nun auch niederländische Fahnen. Viele Autos auf den Zubringerstraßen haben gelbe Nummernschilder mit einem großen NL, deren Insassen tragen Red-Bull-Shirts.

Die Tribünen der Rennstrecke in den Ardennen sind so gut wie ausverkauft. Das hat es lange nicht mehr gegeben. Der Grund für den Hype: Max Verstappen.


Foto-Show: Großer Preis von Belgien 2016

Hängender Kopf: Max Verstappen (Mitte) ist der große Verlierer des Belgien-Rennens.
Obligatorische Sektdusche: Nico Rosberg jubelt über seinen Sieg in Spa.
+20

20 Prozent mehr Eintrittskarten wurden abgesetzt. Mit mindestens 70.000 Zuschauern rechnen die Veranstalter des Großen Preis von Belgien am Rennsonntag. Darunter 20.000 Niederländer, wie Rennpromoter Andre Maes gegenüber motorsport-total.com sagte.

Mitten in der Saison befördert

25 Jahre nach dem ersten Formel-1-Rennen von Schumacher auf dem legendären Kurs in den Ardennen steht längst eine neue Formel-1-Generation im Fokus. Allen voran Verstappen, 18 Jahre alter Niederländer, geboren im belgischen Hasselt. Jüngster Grand-Prix-Starter, jüngster Grand-Prix-Gewinner in der Formel-1-Historie. Mitten in der Saison wurde er von Toro Rosso ins Red-Bull-Team befördert.

Er ist für die Niederlande und Belgien schon ein bisschen das, was Schumacher für Deutschland war. Ein Publikumsmagnet. "Max Verstappen ist ein Gottesgeschenk für den belgischen Grand Prix", befand die Zeitung "Het laatste Nieuws".

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Hieroglyphen in der Grabkammer Ramses V. aus dem 12. Jahrhundert vor Christus in Luxor.
Eine Weltsensation

"Zum ersten Mal nach Michael Schumacher erleben wir, dass ein Fahrer eine ganze Nation für die Formel 1 begeistern kann", sagte der frühere Formel-1-Fahrer und heutige TV-Experte Marc Surer bei "sky.de".

Rekorde für die Ewigkeit

Schumachers Erfolge und Errungenschaften sind für die Ewigkeit. Auch und vor allem in Spa-Francorchamps, wo der Rekordweltmeister mit sechs Siegen eine weitere der vielen Bestmarken hält. In Spa-Francorchamps fuhr Schumacher am 25. August 1991 sein erstes Rennen. Wegen eines Kupplungsschadens musste er seinen Jordan nach wenigen hundert Metern abstellen. Ein Jahr später feierte Schumacher auf dem Kurs in den Ardennen seinen ersten Sieg.

Insgesamt gewann er 91 Rennen, wurde sieben Mal Weltmeister - unerreichte Rekorde einer einzigartigen Karriere, die ihren Ursprung in Spa nahm.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BelgienMax VerstappenMichael Schumacher
Motorsport

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website