Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 – Wie Michael Schumacher Lewis Hamilton zum Rennsport brachte

"Einer der prägendsten Momente"  

Wie Schumi Hamilton in die Formel 1 brachte

24.04.2019, 12:19 Uhr | dpa

Formel 1 – Wie Michael Schumacher Lewis Hamilton zum Rennsport brachte. Im März.2012 noch gemeinsam auf der Rennstrecke: Michael Schumache (l) und Lewis Hamilton.  (Quelle: imago images/Sven Simon)

Im März.2012 noch gemeinsam auf der Rennstrecke: Michael Schumache (l) und Lewis Hamilton. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton ist bereits früh in der Saison auf Titelverteidigungskurs. Dass er überhaupt zum Rennsport kam, hat einen kuriosen Grund – und mit Michael Schumacher zu tun. 

Der Lärm von Michael Schumachers Motor ist für Weltmeister Lewis Hamilton ein Schlüsselreiz auf dem Weg in die Formel 1 gewesen. "Ich war 1996 in Spa und ich hörte das infernalische Brüllen von Michael Schumachers Zehnzylinder. Das war so cool. Das war einer der prägendsten Momente in meinem Leben. Darum bin ich Formel-1-Fahrer geworden", sagte der britische Mercedes-Pilot der "Sport Bild".

Der 34 Jahre alte Hamilton fährt seit 2007 in der Königsklasse und ist mit bislang fünf WM-Titeln auf Kurs, den Rekord des siebenmaligen Champions Schumacher einzuholen. Auch in der laufenden Saison führt Hamilton nach zwei Siegen in den ersten drei Rennen die Gesamtwertung wieder an.

Dennoch sieht sich Hamilton keineswegs an der Leistungsgrenze. "Ich bin nicht perfekt. In Wahrheit ist es die Unvollkommenheit, die einen stark macht und uns voneinander unterscheidet", sagte der Silberpfeil-Star vor dem Grand Prix in Aserbaidschan am Sonntag.



Jeder mache Fehler, betonte Hamilton. Aber er habe einen starken Glauben daran, nie aufzugeben. "Diese Einstellung prügele ich dann regelrecht in mich rein. Und manchmal habe ich auch Erfolg damit", sagte Hamilton.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal