Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Die Formel 1 in Monaco live sehen: TV und Livestream

Rennen im Fürstentum  

TV und Livestream: Die Formel 1 in Monaco live sehen

24.05.2019, 08:51 Uhr | t-online.de

Die Formel 1 in Monaco live sehen: TV und Livestream. Auf der Strecke in Monaco: Red-Bull-Pilot Max Verstappen. (Quelle: imago images/ZUMA Press)

Auf der Strecke in Monaco: Red-Bull-Pilot Max Verstappen. (Quelle: ZUMA Press/imago images)

Das sechste Rennen der Saison ist der Klassiker: Der Große Preis von Monaco. Während Mercedes weiter vorneweg fährt, könnte es dahinter zu einer Überraschung kommen. t-online.de verrät, wo man das Rennwochenende in Monaco im TV und Livestream sehen kann. 

Gibt es den nächsten Mercedes-Doppelsieg? Vor dem Rennen in Monaco scheinen die Kräfteverhältnisse klar. Die Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel und Charles Leclerc verzweifeln an den Silberpfeilen. Doch dahinter könnte anstelle der schwächelnden Scuderia ein anderer den beiden Silberpfeilen Konkurrenz machen: Red-Bull-Pilot Max Verstappen. Der aktuelle WM-Dritte wurde in dieser Saison bisher vom Pech aus dem vergangenen Jahr verschont, ist schnell unterwegs. Gibt es auf dem legendären Stadtkurs eine Überraschung? 

Allerdings ist es auch ein Rennwochenende unter traurigen Vorzeichen: Die Formel 1 betrauert den Verlust von Niki Lauda – der dreimalige Weltmeister und langjährige Team-Verantwortliche war am Montag im Alter von 70 Jahren gestorben. Teams und Fahrer werden den Österreicher mit Erinnerungen ehren.

Wo kann ich den Großen Preis von Monaco verfolgen?

Das Renn-Wochenende wird komplett oder in Teilen bei RTL, ntv, beim Bezahlsender Sky und auf F1-TV übertragen.

Wann sind die einzelnen Sessions?

Das 1. Freie Training steigt am Donnerstag, 23. Mai, ab 11:00 Uhr. Das 2. Freie Training beginnt um 15:00 Uhr, in beiden Sessions haben die Teams je 90 Minuten Zeit, ihre Autos zu testen. Am Samstag folgt das 60-minütige 3. Freie Training ab 12:00 Uhr, um 15:00 Uhr beginnt das Qualifying. Den Abschluss des Rennwochenendes bildet das Rennen am Sonntag, ab 15:10 Uhr wird gefahren. Alle Sessions können Sie im Liveticker bei t-online.de verfolgen. 


Wird der Große Preis von Monaco im Free-TV übertragen?

ntv zeigt das 2. Freie Training live, RTL überträgt das Qualifying und das Rennen dann live. Die Sessions des 1. und 3. Freien Trainings gibt es nur in Zusammenfassungen zu sehen. Die Bezahlangebote Sky und F1-TV zeigen alle Sessions live.


Wo läuft der Große Preis von Monaco im Livestream?

Über Sky und Sky Go ist das komplette Rennwochenende live abrufbar, auch das Formel-1-eigene Angebot F1-TV überträgt alle Termine.

Wo läuft der Große Preis von Monaco im Liveticker?

t-online.de ist bei allen Sessions im Liveticker mit dabei.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal