Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 in Mexiko: Quali-Überraschung – Bottas schockt Hamilton und Verstappen

Formel 1 in Mexiko  

Quali-Überraschung: Bottas schockt Hamilton und Verstappen

06.11.2021, 22:38 Uhr | dd, sid

Formel 1: Das ist das Besondere an der Mexiko-Strecke

Das Autódromo Hermanos Rodríguez wurde 1959 gebaut und gilt als die höchstgelegene Strecke in der Formel 1. (Quelle: t-online)  

Autódromo Hermanos Rodríguez: Das ist das Besondere an der Mexiko-Strecke. (Quelle: t-online)


Der Finne legt in der Qualifikation zum Großen Preis von Mexiko eine Wahnsinnsrunde hin und sichert sich die Pole Position vor seinem Teamkollegen Hamilton und dessen Rivalen Verstappen. Sebastian Vettel hat keine Chance.

Überraschung bei der Qualifikation zum Großen Preis von Mexiko: Alle konzentrierten sich auf den WM-Führenden Max Verstappen und seinem Mercedes-Konkurrenten und Titelverteidiger Lewis Hamilton – und dann kam Valtteri Bottas. Der finnische Teamkollege von Hamilton sicherte sich in einem spannenden Qualifying die Pole Position für das Rennen am Sonntag vor dem Briten und dem Niederländer im Red Bull.

Es ist die 19. Karriere-Pole für Bottas. Das starke Abschneiden der Silberpfeile rundete Rekordweltmeister Lewis Hamilton ab, der Zweiter wurde und mit einem Vorteil auf WM-Spitzenreiter Max Verstappen ins 18. Saisonrennen am Sonntag (ab 20 Uhr im Liveticker bei t-online) startet. Der favorisierte Niederländer im Red Bull musste sich mit dem dritten Platz begnügen. Die zweite Startreihe komplettiert sein mexikanischer Teamkollege Sergio Perez.

Sebastian Vettel verpasste im Aston Martin als Elfter das Q3, startet wegen Motorenstrafen für die Konkurrenz allerdings vom neunten Platz und hat gute Chancen auf Punkte im Rennen. Mick Schumacher scheiterte im unterlegenen Haas-Boliden in Q1, profitiert aber ebenfalls von Motorenstrafen und steht auf dem 15. Platz.

Verwendete Quellen:
  • Mit Material der Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: