Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSport2. Bundesliga

2. Bundesliga: Darmstadt 98 gewinnt Topspiel gegen Hannover 96 und baut Tabellenführung aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNRW: Mann auf offener Straße erschossenSymbolbild für einen TextElon Musk greift Apple anSymbolbild für einen TextDer nächste Schlagerstar hört aufSymbolbild für einen TextEx von Mross mit neuem Mann gesichtetSymbolbild für einen TextPaukenschlag bei Rekordmeister JuveSymbolbild für einen TextSo stoppte die Security den WM-FlitzerSymbolbild für einen Text49-Euro-Ticket womöglich noch später?Symbolbild für einen TextAutobahn nach Unfall wieder freiSymbolbild für einen TextNeues Traumpaar für "Sturm der Liebe"Symbolbild für ein VideoGrößter Vulkan der Welt ausgebrochenSymbolbild für einen Text"Patriot" fährt mit Auto in SitzblockadeSymbolbild für einen Watson TeaserMario Barth legt sich mit Sanitäter anSymbolbild für einen TextKreuzworträtsel - knobeln Sie mit!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Darmstadt gewinnt Topspiel und baut Tabellenführung aus

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 04.11.2022Lesedauer: 2 Min.
imago images 1018150218
Pure Freude: Die Darmstädter feiern das Tor des Tages durch Marvin Mehlem (M.). (Quelle: IMAGO/Florian Ulrich)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der SV Darmstadt 98 zieht an der Tabelle der 2. Liga einsam seine Kreise. Im Topspiel taten sich die "Lilien" trotz Überzahl aber lange schwer.

Der SV Darmstadt 98 bleibt auch nach dem 15. Spieltag Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga. Die Südhessen feierten am Freitagabend gegen Hannover 96 einen 1:0 (0:0)-Erfolg und bauten ihren Vorsprung vor dem Hamburger SV vorerst auf vier Punkte aus. Vor 15.475 Zuschauern erzielte Marvin Mehlem in der 62. Minute das Siegtor für die seit 16 Pflichtspielen ungeschlagenen Lilien.

So lief das Spiel

Die Gäste aus Niedersachsen mussten ab der 30. Minute in Unterzahl spielen, nachdem Phil Neumann einen Schuss von Jannik Müller kurz vor der Torlinie im Stile eines Torwarts mit der Hand abgewehrt und wegen der Verhinderung einer klaren Torchance nach Videobeweis die Rote Karte gesehen hatte. Den fälligen Elfmeter vergab jedoch Tobias Kempe, der an Hannovers Torhüter Ron-Robert Zieler scheiterte.

Zu Beginn hatten sich beide Teams ein ausgeglichenes Duell geliefert. Die erste Chance für Darmstadt vergab Oscar Vilhelmsson, der per Kopf nur das Außennetz traf. Auf der Gegenseite scheiterte Havard Nielsen nach einer schönen Einzelleistung an Darmstadts Torwart Marcel Schuhen. Einem Treffer von Kempe aus der Distanz versagte Schiedsrichter Benjamin Cortus wegen einer Abseitsstellung von Phillip Tietz bei der Entstehung die Anerkennung.


Architekten und Schreiner: Das machen die Rekordspieler der 2. Liga heute

Willi Landgraf ist der Rekordspieler der 2. Bundesliga. Doch bei 480 Partien war für ihn noch lange nicht Schluss. Auch andere Fußball-Legenden haben beeindruckende Spielstatistiken. Klicken Sie sich durch die unsere Fotoshow.
348 Spiele – Burkhard Steiner: Burkhard Steiner versucht, gegen Hannovers Siegfried Reich zu klären. Der Verteidiger lief vor allem für die SG Wattenscheid 09 auf. Als A-Jugend-Spieler gelang ihm das Tor des Monats Juli 1976 – mit einem Standrückzieher. Als Geschäftsführer leitete er nach seiner Karriere das Museum "Folterkammer Linz am Rhein". Im Januar 2020 wurde das Museum und die zugehörige römische Glashütte geschlossen.
+19

Auch nach dem Wechsel blieben die Darmstädter dominant und belohnten sich für ihre Bemühungen mit der Führung durch Mehlem, der mit einem platzierten Schuss aus 20 Metern in die linke Ecke traf. Danach verpassten Müller mit einem Schlenzer von der Strafraumseite, den Zieler bravourös abwehrte, und Tietz, der nach einem Fehler des gerade eingewechselten Jannik Dehm den Ball frei vor Zieler am Tor vorbeischoss, weitere hochkarätige

Außerdem spielten:
Hansa RostockSV Sandhausen 0:1

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DFB verhängt vorläufige Sperre gegen HSV-Profi Vuskovic
DarmstadtHannover 96SV Darmstadt 98
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website