• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • U21-Nationalspieler: N├╝rnbergs Hack macht sich interessant


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel-1-Pilot Albon aus Klinik entlassenSymbolbild f├╝r einen TextUS-Polizei erschie├čt AfroamerikanerSymbolbild f├╝r ein VideoGletschersturz: Noch Dutzende VermissteSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild f├╝r einen TextBritisches Milit├Ąr gehacktSymbolbild f├╝r einen TextPaus will ├ärzte-Ausbildung ├ĄndernSymbolbild f├╝r einen TextHorror-Unfall schockt die Formel 1Symbolbild f├╝r einen TextSturm in Sydney: Frachtschiff gestrandetSymbolbild f├╝r einen TextBVB-Stars gratulierten Tennis-Ass Niemeier Symbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextMann st├╝rzt von Leuchtturm: LebensgefahrSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Anne Will": G├Ąste geraten aneinanderSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

N├╝rnbergs Hack macht sich interessant

Von dpa
Aktualisiert am 21.12.2019Lesedauer: 1 Min.
N├╝rnbergs Robin Hack erzielte beide Treffer gegen Dynamo Dresden.
N├╝rnbergs Robin Hack erzielte beide Treffer gegen Dynamo Dresden. (Quelle: Timm Schamberger/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

N├╝rnberg (dpa) - U21-Nationalspieler Robin Hack hat beim 1. FC N├╝rnberg kurz vor der ├ľffnung des Winter-Transferfensters noch einmal nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht.

"Club"-Trainer Jens Keller prophezeite dem 21 Jahre alten Fl├╝gelst├╝rmer nach dessen Doppelpack beim 2:1-Heimsieg der Franken im Abstiegskampf der 2. Bundesliga gegen Dynamo Dresden "eine ganz gro├če Zukunft" im Profifu├čball: "Wenn der Junge normal bleibt, hat er noch einen gro├čen Weg vor sich."

Hack war vor Saisonbeginn f├╝r rund 500.000 Euro vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim zum Bundesliga-Absteiger gewechselt. Mit sechs Toren in 17 Zweitliga-Eins├Ątzen war er einer der wenigen Lichtblicke in einer missratenen ersten Saisonh├Ąlfte der Franken. Er schaffte auch den Sprung in die deutsche U21-Auswahl, f├╝r die er bislang viermal zum Einsatz kam. "Ich habe den Schritt gemacht, um Spielpraxis zu sammeln", sagte Hack am Freitagabend zum Wechsel nach N├╝rnberg.

Keller ahnt, dass es schon im Winter Interessenten f├╝r Hack geben k├Ânnte. "Klar, h├Ątte ich ihn gerne bei mir", sagte der Coach mit Blick auf die R├╝ckrunde und erg├Ąnzte: "Ich habe nicht geh├Ârt, dass da jemand 20 Millionen Euro geboten hat." Aber wenn pl├Âtzlich "ein riesiges Millionenangebot" k├Ąme, k├Ânnte das f├╝r den Verein nat├╝rlich interessant sein, sagte Keller. So funktioniere das Fu├čballgesch├Ąft.

Hacks Vertrag in N├╝rnberg l├Ąuft noch langfristig bis zum 30. Juni 2023. Die Hoffenheimer sicherten sich allerdings eine R├╝ckkaufoption zum Ende der laufenden Spielzeit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ex-Bayern-Talent Arp wechselt fix nach Kiel
1. FC N├╝rnbergDynamo DresdenJens KellerTSG 1899 Hoffenheim
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website