t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesliga

Bundesliga-Profis Stach und Petersen pfeifen Spiel als Schiedsrichter


Bundesliga-Profis gehen unter die Schiedsrichter

Von dpa
14.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Nils Petersen: Der Profi vom SC Freiburg begibt sich in eine ungewohnte Rolle.
Nils Petersen: Der Profi vom SC Freiburg begibt sich in eine ungewohnte Rolle. (Quelle: IMAGO/Eibner-Pressefoto/Grant Hubbs)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eigentlich sind Bundesliga-Profis eher für ihre Beschwerden beim Schiedsrichter bekannt. Zwei Spieler greifen nun jedoch selbst zur Pfeife.

Die beiden Fußballprofis Anton Stach und Nils Petersen werden Medienberichten zufolge am 25. März ein Spiel der Bezirksliga Rheinhessen als Schiedsrichter leiten.

Bei der Partie im rheinland-pfälzischen Nierstein zwischen dem gastgebenden VfR gegen die TSV Mommenheim (15.00 Uhr) werden nach Informationen der "Allgemeinen Zeitung" der Mainz-05-Spieler Stach und Petersen vom SC Freiburg jeweils eine Halbzeit lang pfeifen. Unterstützt werden sie an der Seitenlinie vom Bundesliga-Referee Deniz Aytekin.

Nach Informationen des "Kicker" wird der Deutsche Fußball-Bund am kommenden Montag eine Pressekonferenz mit Stach, Petersen und Aytekin veranstalten. Die Aktion soll eine Werbung für das Schiedsrichter-Amt sein und den Auftakt zu mehreren Veranstaltungen bilden, mit denen der DFB auf Probleme und Nachwuchssorgen im Bereich der Unparteiischen aufmerksam machen will.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website