t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportBundesliga

Borussia Dortmund: BVB-Talent Herrmann wechselt offenbar nach Gladbach


"Konnten ihm diese Perspektive nicht anbieten"
Nach Final-Pleite: Trainer verrät Wechsel von BVB-Talent

Von t-online, dd

30.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Enttäuscht nach dem Finale um die deutsche U19-Meisterschaft: Charles Herrmann (r.).Vergrößern des BildesEnttäuscht nach dem Finale um die deutsche U19-Meisterschaft: Charles Herrmann (r.). (Quelle: IMAGO/Patrick Ahlborn/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Schwarz-Gelben werden in der kommenden Saison offenbar ohne ein großes Talent bestreiten. Der Trainer der U19 des BVB spricht über eine Personalie – und übt Kritik.

Empfindlicher Abgang für den Nachwuchs von Borussia Dortmund: Die "Schwarz-Gelben" verlieren offenbar Top-Talent Charles Herrmann – und das ausgerechnet an Bundesliga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach. Dies verriet Dortmunds U19-Trainer Mike Tullberg nach der 1.3-Niederlage des BVB im Finale um die deutsche A-Jugend-Meisterschaft gegen die TSG Hoffenheim am Donnerstag.

"Durch die EM und WM ist um die Jungs ein Riesen-Hype entstanden", sagte Tullberg auf Nachfrage von Sport1. Und weiter: "Dann ist das so, dass sich der ein oder andere dafür (für einen Wechsel, Anm. d. Red.) entscheidet, um schneller in den Herrenbereich zu kommen." Tullberg ließ kritische Untertöne anklingen: "Ob das richtig ist, werde ich hier nicht beurteilen können,“ Er finde, "dass die Jungs ein bisschen mehr Geduld mitbringen müssen."

Dann verriet der Däne den Wechsel von Herrmann: "Ich hoffe auch für Charles, obwohl er nach Gladbach geht, dass es gut läuft. Diese Perspektive konnten wir ihm einfach nicht anbieten."

Der 18-jährige deutsche U17-Nationalspieler wurde mit dem DFB bereits Welt- und Europameister, kam in der abgelaufenen Saison in 25 Pflichtspielen für den BVB zum Einsatz, erzielte dabei 5 Tore und bereitete 2 weitere Treffer vor. In der kommenden Saison wird der Linksaußen nun darauf hoffen, in Gladbach zu seinem Profi-Debüt zu kommen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website