Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

U21-Natioinalspieler: FC Köln vor Verpflichtung von Belgier Bornauw

FC Köln vor Verpflichtung von Belgier Bornauw

05.08.2019, 18:47 Uhr | dpa

U21-Natioinalspieler: FC Köln vor Verpflichtung von Belgier Bornauw. Steht vor einem Wechsel zum 1.

Steht vor einem Wechsel zum 1. FC Köln: Der belgische U21-Nationalspieler Sebastiaan Bornauw. Foto: Massimo Paolone/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln steht vor der Verpflichtung des belgischen U21-Nationalspielers Sebastiaan Bornauw vom RSC Anderlecht.

Nach Informationen des Fachmagazins "Kicker" erwartet der Club den 20 Jahre alten Innenverteidiger am Dienstag oder Mittwoch zur sportärztlichen Untersuchung. Beide Clubs und der Spieler sollen sich bereits auf den Wechsel verständigt haben. Ob es sich um einen festen Transfer handelt oder eine Leihe mit Kaufoption, ist nicht bekannt.

Bornauw hat sämtliche Jugend-Nationalmannschaften in Belgien durchlaufen und kam in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend in 28 Spielen für Anderlecht zum Einsatz. Am Sonntag beim Spiel des RSC gegen Royal Mouscron stand der 1,91 Meter große Abwehrspieler schon nicht mehr im Aufgebot seines Clubs.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal