Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Transfermarkt: FC Augsburg verleiht Felix Götze an 1. FC Kaiserslautern

Transfermarkt  

FC Augsburg verleiht Felix Götze an 1. FC Kaiserslautern

02.02.2021, 10:15 Uhr | dpa

Transfermarkt: FC Augsburg verleiht Felix Götze an 1. FC Kaiserslautern. Soll in der 3.

Soll in der 3. Liga Spielpraxis sammeln: Felix Götze. Foto: Bernd Thissen/dpa. (Quelle: dpa)

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat Mittelfeldspieler Felix Götze bis zum Saisonende an den Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern verliehen.

"Felix Götze ist mit dem Wunsch einer Leihe auf uns zugekommen, um Spielpraxis sammeln zu können. Diesem Wunsch haben wir entsprochen, weil wir überzeugt sind, dass dies eine sehr gute Konstellation für alle Beteiligten sein wird", sagte der Augsburger Geschäftsführer Stefan Reuter.

Götze war im Sommer 2018 vom FC Bayern München II nach Augsburg gewechselt. Den Durchbruch hat der 22 Jahre alte Bruder des 2014er Weltmeisters Mario Götze beim Bundesligisten aber nicht geschafft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal