• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Transfermarkt: Mainzer Latza wechselt zum FC Schalke 04


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFLive: Darmstadt will Aufstiegsplatz Symbolbild für einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für einen TextTaliban gehen gegen Frauenprotest vorSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextLeichtdrachen stürzt ab – zwei ToteSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Mainzer Latza wechselt zum FC Schalke 04

Von dpa
Aktualisiert am 17.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Der Mainzer Danny Latza (l) trägt in der nächsten Saison das Trikot des FC Schalke 04.
Der Mainzer Danny Latza (l) trägt in der nächsten Saison das Trikot des FC Schalke 04. (Quelle: Guido Kirchner/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gelsenkirchen (dpa) - Bundesligaprofi Danny Latza vom FSV Mainz 05 kehrt zum FC Schalke 04 zurück.

Der 31 Jahre alte Routinier soll beim vom Abstieg bedrohten Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga eine zentrale Rolle beim Aufbau einer neuen Mannschaft einnehmen und ist der erste Neuzugang für die kommende Saison. Latza, dessen Vertrag in Mainz am Saisonende ausläuft, unterschrieb beim Revierclub einen ligaunabhängigen Vertrag bis 2023, der sich im Aufstiegsfall um ein weiteres Jahr verlängert.

"Dass sich Danny Latza trotz anderer Optionen für den FC Schalke 04 entschieden hat, ist in dieser herausfordernden Phase ein positives Zeichen für den gesamten Club", befand Peter Knäbel, aktuell Gesamtverantwortlicher Sport. "Danny hat seine Zusage zu diesem frühen Zeitpunkt gegeben - wissend, dass die 2. Bundesliga das momentan wahrscheinlichere Szenario für die kommende Saison ist. Das unterstreicht seine große Identifikation mit Schalke.", sagte Knäbel.

Für den in Gelsenkirchen geborenen Mittelfeldspieler ist es eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Beim FC Schalke durchlief Latza diverse Jugendmannschaften und bestritt als Jungprofi in der Saison 2008/2009 drei Bundesligaspiele. In der laufenden Spielzeit kommt der FSV-Kapitän auf 21 Liga-Einsätze.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Arena wird zum Tollhaus: Last-Minute-Elfmeter rettet Schalke
Von Benjamin Zurmühl
1. FSV Mainz 05FC Schalke 04GelsenkirchenTransfermarkt
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website