Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB-Rückschlag: Saisonaus für Sturmtalent Youssoufa Moukoko

Bänderverletzung im Fuß  

BVB-Rückschlag: Saisonaus für Sturmtalent Moukoko

05.04.2021, 13:20 Uhr | t-online, dpa

BVB-Rückschlag: Saisonaus für Sturmtalent Youssoufa Moukoko. Youssoufa Moukoko: Das Sturmtalent des BVB wird diese Saison nicht mehr auf dem Platz stehen. (Quelle: imago images/Poolfoto)

Youssoufa Moukoko: Das Sturmtalent des BVB wird diese Saison nicht mehr auf dem Platz stehen. (Quelle: Poolfoto/imago images)

Youssoufa Moukoko hat bereits mehrere Bundesliga-Spiele gemacht und auch schon ein Tor erzielt. Das Sturmtalent sollte weitere Einsätze bekommen, um sich weiterzuentwickeln. Doch daraus wird erst einmal nichts.

Für das Dortmunder Fußball-Toptalent Youssoufa Moukoko ist die erste Profisaison vorzeitig beendet. Wie der Bundesligist kurz vor der Abreise zum Viertelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag (ab 21.00 Uhr im Liveticker bei t-online) bei Manchester City mitteilte, steht der 16 Jahre alte Angreifer aufgrund einer Bänderverletzung im Fuß bis zum Sommer nicht mehr zur Verfügung.

Er hatte sich während der Vorrunde der U21-EM in Ungarn verletzt.

Darüber hinaus muss die Borussia in Manchester erneut auf Jadon Sancho verzichten. Der 21 Jahre alte englische Nationalspieler, der seinem Team aufgrund anhaltender Muskelprobleme bereits in den vergangenen Partien gefehlt hatte, gehörte am Mittag genau wie die Langzeitverletzten Axel Witsel und Dan-Axel Zagadou nicht zum Reisetross des Revierklubs.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal