• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Bayer Leverkusen - Wolf: Einsatz von Lars Bender vor Karriereende offen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextPetersen-Tod: TV-Sender ändern ProgrammSymbolbild für einen TextJunge Japaner sollen mehr Alkohol trinkenSymbolbild für einen TextMann vor Studentenclub totgeprügeltSymbolbild für einen TextIkea-Möbelhaus bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextAldi bringt limitierte Produkte auf den MarktSymbolbild für einen TextZuckerberg teilt Foto – das Netz lachtSymbolbild für einen TextKinder-Leichenteile in Koffer entdecktSymbolbild für einen TextHund beißt Kleinkind – Frauchen flüchtetSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Star rechnet mit Ex-Klub abSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Wolf: Einsatz von Lars Bender vor Karriereende offen

Von dpa
Aktualisiert am 07.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Dem Leverkusener Lars Bender droht ein stilles Karriereende.
Dem Leverkusener Lars Bender droht ein stilles Karriereende. (Quelle: Tom Weller/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Leverkusen (dpa) - Dem früheren Fußball-Nationalspieler Lars Bender von Bayer Leverkusen droht ein stilles Karriereende. Der 32-Jährige, der seine Laufbahn als Profi im Sommer beenden wird, hatte wegen einer Meniskusverletzung zuletzt am 23. Januar auf dem Platz gestanden.

Und laut Trainer Hannes Wolf ist fraglich, ob er in den letzten drei Spielen noch einmal eingesetzt werden kann. "Ob er nochmal auf den Platz zurückkehren wird, weiß ich nicht", sagte Wolf am Freitag.

Der Trainer erwägt aber, Bender ins Quarantäne-Trainingslager ab nächster Woche im Stadion-Hotel mitzunehmen. "Es ist nicht so einfach mit dem Knie. Aber wenn er entscheiden müsste, ob er seine letzten zehn Tage alleine oder mit der Mannschaft verbringen dürfte, würde er wohl uns wählen", sagte Wolf.

Zwillingsbruder Sven Bender, der ebenfalls seine Karriere beenden wird und im letzten Spiel gegen Frankfurt wegen Sprunggelenksproblemen ausfiel, wird dagegen im Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wohl zum Einsatz kommen. "Sven hat noch Probleme mit dem Fuß. Aber es sind nur noch 15 Tage, da wird er beißen", sagte Wolf: "Wir müssen nur schauen, ob er von Anfang an spielt oder reinkommt."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bayerns Härtefälle
Von Julian Buhl
Bayer 04 LeverkusenLars Bender
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website