Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

"Mein Papa hat Geburtstag": Köln-Torjäger Anthony Modeste erklärt Tränen im TV

Anthony Modeste nach RB-Remis  

"Mein Papa hat Geburtstag" – Köln-Torjäger erklärt Tränen im TV

18.09.2021, 21:27 Uhr | dpa

"Mein Papa hat Geburtstag": Köln-Torjäger Anthony Modeste erklärt Tränen im TV. Anthony Modeste (li.): Kölns Torjäger brach gegen Leipzig in Tränen aus und musste von Teamkollegen Mark Uth getröstet werden. (Quelle: imago images/Mika Volkmann)

Anthony Modeste (li.): Kölns Torjäger brach gegen Leipzig in Tränen aus und musste von Teamkollegen Mark Uth getröstet werden. (Quelle: Mika Volkmann/imago images)

Schon während der Partie gegen RB Leipzig brach Anthony Modeste in Tränen aus. Nach dem Abpfiff erklärte der Kölner Stürmer seinen emotionalen Ausbruch: Er musste an seinen verstorbenen Vater denken.

Emotionales Tor von Anthony Modeste: Der Stürmer des Bundesligisten 1. FC Köln hatte nach seinem Führungstor beim 1:1 gegen RB Leipzig Tränen in den Augen und schämte sich auch anschließend am Mikrofon im Interview des TV-Senders Sky seiner Tränen nicht. "Mein Papa hat heute Geburtstag. Das sind sehr viele Emotionen für mich", sagte Modeste: "Ich habe meinen Papa vor drei Jahren verloren."

Modeste und sein Vater Guy, der ebenfalls Profi war, hatten ein sehr enges Verhältnis. Der Tod des Vaters im Alter von 64 Jahren hatte den französischen Stürmer im Jahr 2018 sehr getroffen.

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus, der als Sky-Experte beim Interview danebenstand, war bewegt. "Das ist alles nur menschlich. Dafür muss er sich nicht schämen", sagte er, "der Gruß geht nach oben, und das zurecht."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: